Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

27.12.2016:

Ordnungs- und Straßenverkehrsamt zieht um

Wegen zusätzlicher Aufgaben hat sich in den vergangenen Jahren die räumliche Situation im Rathaus verändert. Gleichzeitig sind die Anforderungen der Bürgerinnen und Bürger in Bezug auf Beratung und Service gestiegen.

Die Stadtverwaltung Aschaffenburg hat deshalb ein zusätzliches Gebäude in der Wermbachstraße 30 angemietet und zu Büros umgebaut. Ab kommenden Jahr wird dort das Ordnungs- und Straßenverkehrsamt der Stadt Aschaffenburg untergebracht sein.

Unter anderem werden dort folgende Dienstleistungen angeboten:

Ausnahmegenehmigungen Straßenverkehr

Fundbüro

Führerscheinstelle

Gaststättenerlaubnisse

Gewerbemeldungen

Ordnungswidrigkeiten

Verkehrsüberwachung Innendienst

Durch den Umzug des Ordnungs- und Straßenverkehrsamtes erhalten Ämter mit einem hohen persönlichen Beratungsbedarf wie das Jugendamt, das Amt für soziale Leistungen und das Bürgeramt zusätzliche kundenfreundliche Räume im Rathaus.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ordnungs- und Straßenverkehrsamtes beginnen am 9. Januar mit dem Umzug, der Ende Januar vollständig abgeschlossen sein soll.

In der Übergangszeit ist das Ordnungs- und Straßenverkehrsamt unter der zentralen Telefonnummer 06021 330-1812 erreichbar. Unter dieser Nummer können sich Kundinnen und Kunden informieren, ob ihr Ansprechpartner noch in der Dalbergstraße 15 oder schon in der Wermbachstraße 30 zu finden ist. Die Telefonnummern der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Öffnungszeiten bleiben auch nach dem Umzug dieselben.

Besucherinnen und Besucher des Ordnungs- und Straßenverkehrsamtes in der Wermbachstraße finden Parkmöglichkeiten direkt hinter dem Gebäude. Außerdem sind in unmittelbarer Nähe die Tiefgarage Alexandrastraße und das Parkhaus in der Löherstraße schnell erreichbar.

Ordnungs- und Straßenverkehrsamt