Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

01.02.2017:

Detlef Martens in den Ruhestand verabschiedet

Detlef Martens, Referent der Bauverwaltung in der Stadt Aschaffenburg, ist in den Ruhestand gegangen. Am heutigen Dienstag, 31. Januar, wurde er im großen Sitzungssaal des Rathauses offiziell verabschiedet.

Oberbürgermeister Klaus Herzog würdigte Martens als einen Mann, der mit Geduld, Gelassenheit und Weitblick viele städtische Projekte geprägt habe. Dazu zählen neben der Ringstraße, den Schulbauten und der Grünentwicklung auch Verkehrsprojekte wie die Glattbacher Überfahrt. Als Dank für sein jahrzehntelanges Engagement überreichte ihm Herzog im Namen der Stadt einen Holzschnitt des Künstlers Walter Roos, das die Glattbacher Überfahrt zeigt. 

Detlef Martens wurde am 1. Juli 1990 zum Baudirektor und Leiter des Stadtplanungsamts ernannt. Seit 5. März 1991 hat er das Baureferat inne. Von Dezember 1996 bis 21. Dezember 2015 fungierte er außerdem als Geschäftsführer der „Am Rosensee Stadtentwicklungs GmbH“. Seit 1. Januar 2016 ist er mit deren Auflösung betraut.