Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

02.03.2017:

Selbsthilfetage in der City Galerie

Am Freitag und Samstag, 10. und 11. März, organisieren die Behindertenbeauftragten von Stadt und Landkreis Aschaffenburg die Selbsthilfetage in der City-Galerie Aschaffenburg.

Oberbürgermeister Klaus Herzog und Landrat Dr. Ulrich Reuter eröffnen die Selbsthilfetage am Freitag, 10. März, um 11 Uhr, im Bereich der Aktionsfläche auf der Ebene 1.

Rund 40  Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung nutzen jedes Jahr die Veranstaltung, um sich und ihre Arbeit der Öffentlichkeit vorzustellen und über Krankheitsbilder zu informieren. Erstmals mit einem Infostand vertreten sind in diesem Jahr die Alzheimer Gesellschaft Aschaffenburg e.V., die Selbsthilfegruppe für Bauchspeicheldrüsenerkrankte, AdP e.V., und der Arbeitskreis Selbsthilfegruppen Landkreis Miltenberg.

Die inzwischen vierte Auflage der von Stadt und Landkreis Aschaffenburg herausgegebenen Broschüre „Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung“ wird bei den Selbsthilfetagen „druckfrisch“ verteilt.

Die Broschüre im DIN A5–Format umfasst 56 Seiten und gliedert sich in die Bereiche: Chronische Erkrankung und Behinderung, Psyche, Lebensbewältigung, Inklusive Projekte, Rehasport und Sucht. In einem weiteren Kapitel sind die Beratungsstellen aufgeführt, die in dieser Neuauflage um die Angebote der Sozialberatung und Frühe Hilfen sowie die Kontaktdaten des Bezirks Unterfranken und der Selbsthilfe überregional, bayern- und bundesweit ergänzt wurden.

Zu den einzelnen Selbsthilfegruppen sind Zeitpunkt und Ort der Treffen, Kontaktperson mit Telefonnummer, ggf. E–Mail- und Internetadresse angegeben.

Ein größeres Schriftbild und die kontrastreiche Gestaltung der einzelnen Bereiche verbessert die Lesbarkeit und erleichtert die Handhabung. Das Stichwortverzeichnis ermöglicht nicht nur das schnelle Auffinden einer Gruppe, sondern verweist auch auf andere, im Zusammenhang stehende Selbsthilfevereinigungen.