Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

22.03.2017:

Väter erziehen anders, Mütter auch!

Väter tun Kindern gut. Sie ermöglichen neue Spiele, spannende Herausforderungen, neue Grenzerfahrungen und machen Kinder selbstbewusst. In seinem Vortrag „Väter erziehen anders, Mütter auch“ am Mittwoch, 5. April, um 19 Uhr im Kleinen Saal der Stadthalle am Schloss, zeigt der Väter-Experte Volker Baisch, wie wichtig Väter für ihre Kinder sind und gibt den Zuhörern fünf Erziehungsstrategien mit auf den Weg, die Väter zufriedener machen. Der Eintritt ist frei.

Väter verbringen heute achtmal mehr Zeit mit ihren Kindern als vor zehn Jahren. Aus jüngsten Forschungsergebnissen weiß man, dass Väter für die Entwicklung und Erziehung der Kinder viel wichtiger sind, als noch vor einigen Jahren angenommen. Volker Baisch zeigt, wie Väter nicht nur das Selbstwertgefühl der Kinder gezielt stärken können, sondern gibt den Vätern Erziehungsstrategien mit, die überraschend sind und Väter zufrieden(er) machen. Der Vortrag ist auch für Mütter empfohlen.

Volker Baisch ist Vater von zwei Töchtern, geschäftsführender Gesellschafter der Väter gGmbH und Initiator des Väternetzwerks. Er ist deutschlandweit tätig und berät Unternehmen, Politik und Gesellschaft. „Berufliche Verwirklichung und ein erfülltes Familienleben sollen sich nicht ausschließen“, sagt Baisch. Seine Vorträge sind motivierend, fundiert und nah dran am Familienleben.

Der Vortrag von Volker Baisch ist zugleich Auftakt der Veranstaltungsreihe „Vatertag(e) am Bayerischen Untermain – 22 Gute Ideen für Väter und ihre Kinder“. In den Monaten April, Mai und Juni bieten die drei Jugendämter Stadt Aschaffenburg, Landkreis Aschaffenburg und Miltenberg sowie die Familienseelsorgen am Bayerischen Untermain eine Fülle an Ideen, um den Vätern neue Visionen für eine lebendige Vaterschaft zu bieten. Mit dabei sind unter anderem „Instinktives Bogenschießen“, ein Nachmittag im Zeichen der Naturwissenschaften oder ein Vater-Kind-Zeltlager.

Weitere Informationen im Büro des Oberbürgermeisters bei Miriam Ludwig, Telefon 06021 330 17 94, E-Mail: familien@aschaffenburg.de, www.familien-aschaffenburg.de.

 

Plakat zur Veranstaltung