Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

04.09.2017:

Ärztebroschüre für Migrantinnen und Migranten neu aufgelegt

Die aktualisierte Version der Aschaffenburger Ärztebroschüre ist erschienen. Fünf neue Sprachen sind zu den bisher elf Sprachen hinzugekommen: Albanisch, Bulgarisch, Griechisch, Portugiesisch und Tschechisch. Neu aufgenommen wurde die Rubrik „Nuklearmedizin“. Das Layout des Verzeichnisses wurde zur besseren Verständlichkeit überarbeitet.

Die Broschüre richtet sich an Migrantinnen und Migranten sowie an Beratungsstellen und Ärzte. Sie enthält Adressen von Aschaffenburger Ärzten, Hebammen und Therapeuten, in deren Praxen mehrere Sprachen gesprochen werden. Dieser Wegweiser soll Ärzte und Patienten zusammenführen, die aufgrund derselben Sprachkenntnisse direkt miteinander kommunizieren können und so dazu beitragen, Missverständnisse und Unklarheiten zu vermeiden und eine emotionale Vertrauensbasis zu schaffen.

Die Broschüre ist nun in 16 Sprachen erhältlich und wird als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung gestellt: http://www.aschaffenburg.de/Buerger-in-Aschaffenburg/Integration/Gesundheit-und-Sport/Aerztebroschuere/DE_index_4814.html

Bei Fragen, Anregungen, Aufnahme in die Broschüre oder Änderungswünschen steht das Integrationsmanagement der Stadt Aschaffenburg gerne zur Verfügung.

Kontakt: Stadt Aschaffenburg, Integrationsmanagement, Marleen Stock, Telefon 0 60 21 / 330 12 07, E-Mail: integrationsbuero@aschaffenburg.de

Weitere Informationen