Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg,Bildung,Beratung von Eltern und Schülern, Inklusion

Inhalt

Inklusion

Logo der Inklusionsberatung

Beratungsangebot Inklusion

Inklusion beschreibt eine Gesellschaft, in der jeder Mensch akzeptiert wird, gleichberechtigt und selbstbestimmt an dieser teilhaben kann – unabhängig von Geschlecht, Alter oder Herkunft, von Religionszugehörigkeit oder Bildung, von eventuellen Behinderungen oder sonstigen individuellen Merkmalen.
In der inklusiven Gesellschaft gibt es keine definierte Normalität, die jedes Mitglied dieser Gesellschaft anzustreben oder zu erfüllen hat. Normal ist allein die Tatsache, dass Unterschiede vorhanden sind.

Die inklusive Pädagogik beschreibt einen Ansatz, der im Wesentlichen auf der Wertschätzung der Vielfalt beruht.

Die Staatlichen Schulämter in der Stadt und im Landkreis Aschaffenburg bieten ein Beratungsangebot "Inklusion" an. Beratungstermine gibt es montags und freitags Nachmittag im Bildungsbüro der Stadt Aschaffenburg.