Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg,Bürgerservice,Leichte Sprache,Standes-Amt

Inhalt

Standes-Amt

Das Standes-Amt stellt Personen-Stands-Urkunden aus.
Personen-Stands-Urkunden sind zum Beispiel:

  • Geburts-Urkunden.

In einer Geburts-Urkunde steht zum Beispiel:
Diese Person ist an diesem Tag und an diesem Ort geboren.

  • Heirats-urkunden.

In einer Heirats-Urkunde steht zum Beispiel:
Diese Personen haben an diesem Tag und an diesem Ort geheiratet.
Ein anderes Wort für Heirats-Urkunde ist: Ehe-Urkunde.

  • Sterbe-Urkunden.

In einer Sterbe-Urkunde steht zum Beispiel:
Diese Person ist an diesem Tag und an diesem Ort gestorben.

  • Lebens-Partnerschafts-Urkunden.

In Lebens-Partnerschafts-Urkunden steht zum Beispiel:
Diese Personen haben an diesem Tag und an diesem Ort eine Lebens-Partnerschaft
geschlossen.

Sie brauchen eine Personen-Stands-Urkunde?
Dann müssen Sie einen Brief an das Standes-Amt schreiben.
In dem Brief muss stehen:

  • Ihr Name.
  • Ihr Geburts-Datum.
  • Ihre Adresse.
  • Und Ihre Telefon-Nummer.
  • Und: Diese Urkunde brauchen Sie.

Sie müssen den Brief unterschreiben.
Und Sie müssen für jede Urkunde 10 Euro bezahlen.
Sie müssen das Geld in dem Brief an das Standes-Amt schicken.

Die Adresse ist:
Stadt Aschaffenburg
Standes-Amt
Urkunden-Stelle
Dalbergstr. 15
63739 Aschaffenburg

Sie haben Fragen?
Dann Sie können beim Standes-Amt anrufen.
Die Telefon-Nummer ist:
0 60 21 – 330 0
Oder Sie können dem Standes-Amt eine E-Mail schreiben.
Die E-Mail-Adresse ist:
standesamtswesen@aschaffenburg.de