Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles Pressemitteilungen

Inhalt

Pressemitteilungen

Pressemittelungen der Stadt Aschaffenburg

Foto: Carsten Weber / www.pixelio.de

Sie suchen Informationen aus Stadtrat und Stadtverwaltung? Sie interessieren sich für spannenden Aschaffenburg-Themen? Sie wollen sich über kommende Ausstellungen und andere Termine informieren?
Schauen Sie in die Pressemitteilungen oder melden Sie sich in der rechten Spalte für unseren Newsletter an. Weitere Auskünfte zu den Meldungen erteilt die Stabsstelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Büro des Oberbürgermeisters.

Kontakt
  • 8.8.2014: Neubau der Bahnparallele
    Auf Grund des Einschubs des südlichen Brückenteils der Eisenbahnüberführung Hanauer Straße kommt es auf der Bahnlinie Damstadt – Aschaffenburg von 18. August bis 5. September 2014 zu einer Sperrpause.
  • 5.8.2014: HOŞ GELDİNİZ
    Stadt Aschaffenburg bietet Informationen im Internet jetzt auch in türkischer Sprache
  • 29.7.2014: Sommer in Aschaffenburg: Lange Tafel auf dem Schloßplatz
    Bei einer „Langen Tafel“ vom 30. Juli bis 1. August bieten die Aschaffenburger Gastronomen auf dem Schlossplatz kulinarische Genüsse, Livemusik und ein Familienprogramm unter freiem Himmel.
  • 28.7.2014: Wer radelt mit?
    Wer radelt mit? Zur Übergabe des Geh- und Radwegs am Floßhafen am 31. Juli
  • Programm zur 10. Bundesweiten Woche des bürgerschaftlichen Engagements erschienen
    25.7.2014: Programm zur 10. Bundesweiten Woche des bürgerschaftlichen Engagements erschienen
    Vom 13. September bis 18. Oktober findet die Woche des bürgerschaftlichen Engagements in Aschaffenburg statt. Ab sofort liegt das Programm mit allen Veranstaltungen rund um das Thema Ehrenamt im Rathaus, Dalbergstraße 15, im Freiwilligenzentrum WABE in der Pfaffengasse und in vielen öffentlichen Einrichtungen aus.
  • 23.7.2014: Fußball-Weltmeisterschaft der Kinderheime in Warschau
    Am 26. und 27. Juli / Aschaffenburger Kinderheim dabei
  • 22.7.2014: Sparkassen-Halbmarathon: Jetzt online anmelden
    Am Sonntag, 5. Oktober, findet zum 12. Mal der Sparkassen-Halbmarathon in Aschaffenburg statt. Ab sofort kann man sich online anmelden.
  • 22.7.2014: Ausstellung der Meisterstücke
    Die Meisterstücke der Meisterklasse 2013/14 der Steinmetzschule sind am Sonntag, 27. Juli, von 11 bis 17 Uhr in der Schloßgasse 27 zu sehen. Bürgermeister Jürgen Herzing eröffnet die Ausstellung und verabschiedet die Meisterschüler.
  • 21.7.2014: Kunsthandwerkermarkt und Carillonfest
    Am 2. und 3. August im Schloss Johannisburg in Aschaffenburg
  • 17.7.2014: „Schlaglichter: Aschaffenburg im Ersten Weltkrieg“
    Ausstellung im Stadt- und Stiftsarchiv
  • 15.7.2014: Podium Musikschule am Sonntag, 20. Juli
    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Podium Musikschule“ findet am Sonntag, 20. Juli, um 17 Uhr im Konzertsaal der Städtischen Musikschule, Kochstraße 8, ein Benefizkonzert „Freiwilligendienst in Ecuador“ statt. Es spielen Schüler der Städtischen Musikschule und Gäste. Zu hören sind unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Sergej Wassilenko und Ney Rosauro. Der Eintritt ist frei – Spenden sind erwünscht.
  • 15.7.2014: Abschlusskonzerte der Musikschule
    Am Samstag, 19. Juli, veranstaltet die Städtische Musikschule ihre Abschlusskonzerte im Stadttheater.
  • 15.7.2014: Aschaffenburger Elektroauto-Tag am Stadttheater
    Händler und Nutzer von E-Autos stellen ihre Fahrzeuge vor.
  • 9.7.2014: Verleihung der Bürgermedaille an Herrn Josef Syndikus
    Zur offiziellen Verleihung der Bürgermedaille an Josef Syndikus am Samstag, 19. Juli, um 10.00 Uhr (Einlass ab 9.30 Uhr), im kleinen Saal der Stadthalle am Schloss lädt die Stadt Aschaffenburg herzlich ein.
  • 8.7.2014: Übergabe der Grünbrücke zwischen Fasanerie und Großmutterwiese
    Offizielle Übergabe am Freitag, 18. Juli 2014 um 16.30 Uhr
  • 7.7.2014: Tango am Sonntagabend in der Musikschule
    Am Sonntag, 13. Juli, findet um 18.00 Uhr im Konzertsaal der Städtischen Musikschule Aschaffenburg, Kochstraße 8, das Konzert „Tango!“ statt.
  • 7.7.2014: Interkulturelles Training für den Beruf
    Interkulturelles Training für den Beruf
  • 3.7.2014: Offenes Singen - für alle, die gerne singen
    Am Samstag, 12. Juli, im Rahmen der 15. Aschaffenburger Kulturtage im Schlosshof von Schloss Johannisburg
  • 3.7.2014: Museumsnacht in Aschaffenburg
    Am Freitag, 11. Juli / Höhepunkt der 15. Aschaffenburger Kulturtage mit Motto „400 Jahre Schloss“
  • 3.7.2014: STADTRADELN 2014 – Locker durch die Stadt
    Auftaktveranstaltung am 07.07.2014 um 13 Uhr in der Herstallstraße
  • 30.6.2014: Bahnhofsfest am 6. Juli
    Ein Bahnhofsfest veranstalten die Aschaffenburger Moscheen am Sonntag, 6. Juli, ab 14 Uhr am Bahnhofsplatz.
  • 30.6.2014: Bürgerbefragung für künftige Sozialpolitik für Senioren
    Bürgerbefragung im Rahmen des Integrierten Gesamtkonzepts für Senioren und Menschen mit Behinderung in der Stadt Aschaffenburg / 3.000 Menschen ab 60 Jahren werden Anfang Juli befragt
  • 24.6.2014: Klavier & Co. in der Musikschule
    Am Mittwoch, 2. Juli, findet um 19.00 Uhr im Konzertsaal der Städtischen Musikschule Aschaffenburg, Kochstraße 8, das Konzert Klavier & Co. statt.
  • 20.6.2014: Schifffahrt auf dem Main nach Seligenstadt
    Für Seniorinnen und Senioren / Am Dienstag, 1. Juli
  • 18.6.2014: Neue Kinderkrippe Regenbogenland öffnet Türen
    Besichtigung im Rahmen der Architektouren am Samstag, 28. Juni

  • 12.6.2014: Einkaufsratgeber für die Stadt Aschaffenburg: „FAIR-BIO-REGIONAL“
    „FAIR BIO REGIONAL“ unter diesem Motto erscheint der Einkaufsratgeber für Aschaffenburg. Die Broschüre ist ein Projekt des Aschaffenburger Nord-Süd-Forums und dem Agenda21 Beirat der Stadt Aschaffenburg.
  • 11.6.2014: 2. Schönbusch-Serenade mit Werken von Righini, Beethoven und Mozart
    2. Schönbusch-Serenade mit Werken von Righini, Beethoven und Mozart
  • 11.6.2014: 100 Jahre erster Weltkrieg
    Noch Karten für Vortrag von Guido Knopp im Stadttheater
  • 10.6.2014: Kranzniederlegung für Valentin Pfeifer
    Der Aschaffenburger Lehrer und Volkskundler Valentin Pfeifer wurde am 24. Juni 1886 in Sommerau geboren und ist am 20. Juni 1964 in Aschaffenburg verstorben. Aus Anlass seines 50. Todestages wird Oberbürgermeister Klaus Herzog am Freitag, 20. Juni 2014, um 11 Uhr am Ehrengrab von Valentin Pfeifer auf dem Aschaffenburger Waldfriedhof (Zugang über den Seiteneingang am Parkplatz Stockstädter Weg) einen Kranz niederlegen. Dazu laden wir herzlich ein.
  • Der Monteur der Firma Friedrich GmbH, Maik Höpfner, erklärt Stephanie Schirm von der Hausverwaltung Schirm, die Vorteile einer neuen hocheffizienten Heizungsumwälzpumpe gegenüber einer alten Pumpe.
    3.6.2014: Austauschprogramm für Umwälzpumpen geht in die zweite Runde
    Moderne Pumpen sparen Strom und schonen die Umwelt
  • 2.6.2014: Reisezeit: Pässe und Ausweise rechtzeitig beantragen
    Kinder brauchen eigenes Dokument
  • 28.5.2014: „Sommer in Aschaffenburg“: Vielfältige Aktionen in der Innenstadt
  • 26.5.2014: Mainufer-Sommercamp
    Zum Mainufer-Sommercamp auf den Mainwiesen lädt die Stadt Aschaffenburg für Samstag, 31. Mai, von 14 bis 22 Uhr, ein.
  • 23.5.2014: Aschaffenburger Elektroauto-Tag am Stadt-Theater
    Händler und Nutzer von E-Autos stellen ihre Fahrzeuge vor.
  • 22.5.2014: Erste Schönbusch-Serenade
    Am Donnerstag, 29. Mai, findet um 20 Uhr im Festsaal des Parks Schönbusch die 1. Schönbusch-Serenade statt.
  • 22.5.2014: Mit einem Theaterabo die besten Plätze für neue Spielzeit sichern
    Im Abobüro des Kulturamts Aschaffenburg, Dalbergstraße 9, können bis Ende Juli 2014 Abonnements für die Spielzeit 2014/15 in Stadttheater und Stadthalle gebucht werden. Ein Theaterabo garantiert einen festen Sitzplatz mit guter Sicht sowie 20 Prozent ermäßigten Eintritt.
  • Über eine Projektförderung freut sich auch der gastgebende 1. FC Südring Aschaffenburg
    20.5.2014: 30.000 Euro für Menschen in Aschaffenburg
    DPD Initiative präsentiert zwölf Förderprojekte für 2014
  • 20.5.2014: Senioren-Frühjahrsfest
    Zum Senioren-Frühjahrsfest am Freitag, 23. Mai, von 13 bis 17 Uhr im Hof der Steinmetzschule, Schloßgasse 27, lädt die Stadt Aschaffenburg alle Seniorinnen und Senioren ein.
  • 19.5.2014: „Rocknacht“ der Musikschule im JuKuz
    Am Mittwoch, 28. Mai 2014, findet um 20 Uhr im Jugendkulturzentrum Aschaffenburg (JuKuZ), Kirchhofweg 2, eine „Rocknacht“ der Städtischen Musikschule statt.
  • 19.5.2014: Vielfältige Klangwelten
    „Vielfältige Klangwelten“ heißt ein Konzert am Sonntag, 25. Mai, um 17 Uhr im Konzertsaal der Städtischen Musikschule Aschaffenburg, Kochstraße 8.
  • 19.5.2014: Sitzung des Sozialbeitrats am 28. Mai
    Am Mittwoch, 28. Mai, tagt der Sozialbeirat ab 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses, Dalbergstraße 15. Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

    1. Begrüßung
    2. Bericht aus dem Job Center Stadt Aschaffenburg durch Frau Sense
    3. Zwischenbericht zur Integrierte Gesamtplanung durch Frau Jegodtka
    4. Verschiedenes
  • 19.5.2014: Der demografische Wandel drängt ins Wohnzimmer
    Vorträge über neue Wohnformen und Wohnungsbau am 26. Mai im Martinushaus
  • 16.5.2014: Konzert in der Musikschule
    Am Freitag, 23. Mai, findet um 19 Uhr im Konzertsaal der Städtischen Musikschule Aschaffenburg, Kochstraße 8, ein Fachbereichskonzert der Gitarren- und Harfenklassen statt. Ensembles und Solisten der Städtischen Musikschule spielen Gitarrenmusik von der Renaissance bis zur Moderne. Der Eintritt ist frei.
  • 15.5.2014: Konzert in der Musikschule
    Am Dienstag, 20. Mai, geben die Bläser- und Schlagzeugklasse der Städtischen Musikschule Aschaffenburg um 19 Uhr ein Konzert im Konzertsaal, Kochstraße 8. Solisten und Ensembles der Musikschule spielen Werke von von Brian Connery, Mel Boris, Georg Friedrich Händel, Eckard Kopetzki und anderen. Der Eintritt ist frei.
  • 14.5.2014: Landing-Rampe beim HVB-City-Lauf benutzbar
    Am Freitag, 16. März findet in Aschaffenburg der HVB-City-Lauf statt. Die Stadt Aschaffenburg weist darauf hin, dass sich die Laufstrecke trotz der Baustelle in der Landingstraße auch in diesem Jahr nicht geändert ha. Die Landing-Rampe ist für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Laufs benutzbar.
  • 13.5.2014: Rathaus am 21. Mai geschlossen
    Wegen einer Gemeinschaftsveranstaltung der Stadtverwaltung bleiben das Aschaffenburger Rathaus und alle Außendienststellen am Mittwoch, 21. Mai geschlossen. Dies gilt auch für die Stadtbibliothek und das Garten- und Friedhofsamt mit der Friedhofsverwaltung.
  • 9.5.2014: Bürgervesammlung in Schweinheim
    Am Dienstag, 20. Mai findet um 19 Uhr in der Turnhalle im Sportweg 8, 63743 Aschaffenburg eine Bürgerversammlung für den Stadtteil Schweinheim statt. Die Stadt Aschaffenburg lädt die Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, diese Möglichkeit zum direkten Dialog mit der Verwaltung zu nutzen.
  • 8.5.2014: 86. Jahrestag der Feldgeschworenen-Vereinigung Stadt- und Altlandkreis Aschaffenburg
  • 8.5.2014: Dorffriedhof Obernau: Eingang Kirchhofgasse geschlossen
    Wegen des Neubaus einer Wasserentnahmestelle auf dem Obernauer Dorffriedhof wird von Montag, 12. Mai bis Donnerstag, 15. Mai der Eingang an der Kirchhofgasse geschlossen. Da Wasserleitungen gezogen werden müssen, kann es zu Beeinträchtigungen beim Besuch der Grabstätten kommen. Die Stadt bittet um Verständnis.
  • 6.5.2014: „Gewagte“ Steinmetzarbeiten: Vernissage am 16. Mai
    Das Sprichwort: „Dem Wagenden hilft das Glück“ kann als Leitspruch für den Besuch der Meisterschule angesehen werden. Unter dem Motto „… gewagt!“ haben zwölf Meisterschüler im diesjährigen Gestaltungswettbewerb mit verschiedenen Materialien gearbeitet.
  • 5.5.2014: Gemeinsam aktiv in KiTa, Schule und Jugendarbeit
    3. Aktionstags ‚Armut ist jung’ am 14. Mai im Martinushaus hat die konkreten Hilfen im Blick.
  • 5.5.2014: Erstes deutsches Oratorium in Aschaffenburg
    Johannes-Oratorium von Daniel Bollius am 10. Mai in der Stiftsbasilika
  • 5.5.2014: Workshop zum Klang-Stein-Spiel in der Steinmetzschule
    Klaus Fessmann, Komponist, Klangkünstler und Professor am Mozarteum in Salzburg, bietet in Zusammenarbeit mit der Steinmetzschule Aschaffenburg zwei jeweils dreistündige Klang-Stein-Workshops.
  • Zeichnung von Augustin Hirsvogel, Alte Burg. Staatsbibliothek Bamberg
    5.5.2014: Wahrzeichen der Stadt: Schloss Johannisburg
    Rund um das Schloss Johannisburg, das Wahrzeichen der Stadt Aschaffenburg, dreht sich eine Ausstellung vom 16. Mai bis 18. Juli im Schönborner Hof, Wermbachstraße 15.
  • 2.5.2014: Tag der offenen Tür in der Musikschule
    Mitmachstunden und Beratung am Samstag, 10. Mai
  • 30.4.2014: Musikschule startete Anmeldung für das Schuljahr 2014/2015
    Tag der offenen Tür am 10. Mai
  • 30.4.2014: Funkelnde Schätze in der f.a.n. frankenstolz arena
    Mineralienbörse in Aschaffenburg
  • Ungewöhnliche Fisheye-Aufnahmen von Dieter Thurm
    28.3.2014: 400 Jahre Schloss: Fotograf schenkt der Stadt Bilder
    Ungewöhnliche Fisheye-Aufnahmen von Dieter Thurm
  • Projekt Ausbildungspaten wird unterzeichnet
    25.3.2014: Projekt „Ausbildungspaten“ gestartet
    Mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung startete am Montag, 24. März, das Projekt „Ausbildungspaten“.
  • 10.3.2014: Schlossnacht am 5. April - Kartenvorverkauf beginnt am 11. März
    Das Schloss Johannisburg in Aschaffenburg öffnet am Samstag, 5. April, mit Lichtkunst, Führungen, Musik und Lesungen von 20 Uhr bis Mitternacht seine Tore. Karten für die Schlossnacht gibt es ab Dienstag, 11. März.
  • 19.2.2014: Klinikum Aschaffenburg-Alzenau beschlossen
    Stadtrat und Kreistag stimmen für die Fusion des Klinikums Aschaffenburg und des Kreiskrankenhauses Alzenau-Wasserlos.
  • 3.2.2014: Schneller Internetzugang für Obernau
    Interessierte Unternehmen können Bedarf melden.
  • 2.2.2014: Aschaffenburg stimmt gegen den Ausbau der B 26
    Die Aschaffenburger Bürgerinnen und Bürger haben sich gegen den Ausbau der B26 (Darmstädter Straße) entschieden. Im Bürgerentscheid „Keine Stadtautobahn am Schönbusch“ wurde das Quorum mit 8815 Ja-Stimmen erreicht. Damit ist die Entscheidung gegen den Ausbau gefallen.
  • 30.1.2014: Mit den Ohren sehen - Hörsaal#04 im Stadttheater Aschaffenburg
    Zum 4. Mal widmet sich eine Veranstaltung mit dem Titel „Hörsaal“ einer Reihe von Themen, die mit den Stichwörtern Klangbilder, Stadtklang, Hörspaziergänge und Klangkunst treffend beschrieben werden können. Zu hören sind die verschiedenen Vorträge am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr im Stadttheater Aschaffenburg. Bereits um 17.30 Uhr gibt es ein „hörenswertes“ Vorprogramm.
  • 28.1.2014: Fahrzeugzulassungen nur noch mit IBAN und BIC
    Ab 1. Februar 2014 werden die nationalen Zahlungsverfahren der EU-Länder wie Überweisungen und Lastschriften auf den gemeinsamen SEPA Standard umgestellt (englisch „Single Euro Payments Area“) umgestellt. Für die Zulassung eines Fahrzeuges wird dann, statt einer Bank-einzugsermächtigung ein SEPA-Lastschriftmandat benötigt.
  • Das Schloss Johannisburg diente im Ersten Weltkrieg als Lazarett.
    17.1.2014: Der Erste Weltkrieg in Aschaffenburg
    Dokumentation von Matthias Klotz / Jetzt vorbestellen