Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Wirtschaft

Inhalt

Wirtschaft

Wirtschaftsstandort Aschaffenburg - eine Rechnung, die aufgeht

  • Alle Schulformen einschließlich Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ca. 3.000 Studierenden vor Ort
  • Zentrale Lage in Deutschland und Europa
  • Exzellente Verkehrsanbindung durch Flugzeug, Bahn, Auto und Schiff
  • Hohe Beschäftigungsquote mit circa 60.000 Erwerbstätigen
  • Hervorragend ausgebildete Arbeitskräfte
  • Positive Bevölkerungsentwicklung
  • Günstige Hebesätze bei Gewerbesteuer und Grundsteuer B
  • Hohe Investitionsbereitschaft der über 6.000 Unternehmen vor Ort
  • Ein breiter Branchenmix im verarbeitenden Gewerbe und im Dienstleistungsbereich
  • Aktive Clusterarbeit in den Branchen Automotive (Schwerpunkt Fahrzeugsicherheit), Logistik, Automation & Mechatronik, Informationstechnologie, Elektromobiltität, Forst & Holz
  • Unterstützung der Unternehmen durch die städtische Wirtschaftsförderung
  • Sämtliche Genehmigungsstellen vor Ort
  • Zentraler Einkaufs- und Freizeitstandort

Auf den folgenden Internetseiten bieten wir Ihnen einen Überblick über den Wirtschaftsstandort Aschaffenburg!

Adresse
  • Stadt Aschaffenburg
    Wirtschaftsförderung
    Büro des Oberbürgermeisters
    Marsha Hölzl
    Zimmer 317
    Dalbergstraße 15
    63739 Aschaffenburg

    Telefon:
    06021-330-1739
    Telefax:
    06021-330-380
    Email: