Direktsprung:

Inhalt

Stadtnachrichten

  • Städtischen Newsletter abonnieren

    Sind Sie an schnellen und tagesaktuellen Nachrichten aus der Stadtverwaltung interessiert? Dann abonnieren Sie den Newsletter. Es erwarten Sie aktuelle Artikel, Meldungen und Berichte - alle Neuigkeiten auf einen Blick.

    Newsletter

  • Logo Sommer in Aschaffenburg

    Willkommen zum „Sommer in Aschaffenburg“

    Bei einer „Langen Tafel“ vom 30. Juli bis 1. August bieten die Aschaffenburger Gastronomen auf dem Schlossplatz kulinarische Genüsse, Livemusik und ein Familienprogramm unter freiem Himmel. Von der Cola bis zum Cocktail, Cupcakes, Bratwurst, Asiatisches oder Kuchen, Hüpfburg, Auftritte von Tanzschulen und musikalisches Programm: Bei der Langen Tafel ist für jeden etwas dabei.

    Sommer in Aschaffenburg

  • 10. Bundesweiten Woche des bürgerschaftlichen Engagements

    10. Woche des bürgerschaftlichen Engagements

    Vom 13. September bis 18. Oktober findet die Woche des bürgerschaftlichen Engagements in Aschaffenburg statt. Ab sofort liegt das Programm mit allen Veranstaltungen rund um das Thema Ehrenamt im Rathaus, Dalbergstraße 15, im Freiwilligenzentrum WABE in der Pfaffengasse und in vielen öffentlichen Einrichtungen aus.

    Weitere Informationen

  • Foto: Ines Otschik

    Kunsthandwerkermarkt und Carillonfest

    Der Kunsthandwerkermarkt im historischen Ambiente des Schlosshofs ist am 02. und 03. August Anziehungspunkt für Liebhaber des gehobenen Kunsthandwerks. Kunsthandwerker aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland kommen in die Mainstadt. Gleichzeitig findet das Carillonfest statt. Mit der Turmmusik, den Konzerten im Schlosshof und in der Schlosskapelle bietet sich ein besonderer Musikgenuss.

    28. Kunsthandwerkermarkt und Carillonfest

  • 27. Aschaffenburger Bachtage - Logo

    27. Aschaffenburger Bachtage

    Aufbruch in eine neue Zeit - Die 27. Aschaffenburger Bachtage widmen sich vom 26.07. bis 03.08.2014 dem gleichermaßen berühmten und verkannten Bachsohn aus Anlass seines 300. Geburtstags und wollen auch anhand der Gegenüberstellung der Werke des Vaters mit denen des Sohnes Carl Philipp Emanuel seinen Aufbruch in eine neue Zeit deutlich machen.

    Weitere Informationen

  • Neuer Geh- und Radweg am Floßhafen

    Am Donnerstag, 31. Juli, wird der neue Geh- und Radweg am Floßhafen offiziell übergeben. Oberbürgermeister Klaus Herzog, Stadträtinnen und Stadträte radeln gemeinsam zur Übergabe. Treffpunkt ist um 15.45 Uhr am Theoderichstor. Die Übergabe ist dann um 16 Uhr am Floßhafen unterhalb der Adenauerbrücke. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, mit zu radeln.

    Mainradweg

  • Mobilmachung in Aschaffenburg

    Aschaffenburg im Ersten Weltkrieg

    „Schlaglichter: Aschaffenburg im Ersten Weltkrieg“ ist der Titel einer Ausstellung, die ab 2. August im Stadt- Und Stiftsarchiv, Schönborner Hof, Wermbachstraße 15, zu sehen ist. Hundert Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs beleuchten ausgewählte Dokumente und Objekte die Auswirkungen auf das Leben der Bevölkerung Aschaffenburgs und den von der Mangelwirtschaft geprägten Alltag.

    Weitere Informationen