Direktsprung:

Inhalt

Stadtnachrichten

  • Baustellenschild

    Alle Infos zu den Baustellen

    Die Dalbergstraße zwischen Suicardusstraße und Schloßgasse muss für einen langen Zeitraum komplett gesperrt werden. Auch die Gemeindeverbindungsstraße Haibach - Dörrmorsbach wird gebaut. Alle Infos zu den Bauarbeiten finden Sie auf unseren Seiten.

    Weiter

  • Baustellenschild

    Dalbergstraße ab 9. Mai gesperrt

    Ab Montag, 9. Mai, bis voraussichtlich Ende Juni 2017 wird die Dalbergstraße für Leitungsarbeiten zwischen Suicardusstraße und Schloßgasse für den Durchgangsverkehr vollgesperrt.

    Weiter

  • Öffnungszeiten an den Feiertagen

    An den bayerischen und bundesweiten Feiertagen 1. Mai, Christi Himmelfahrt (5. Mai) Pfingsten (15./16. Mai) und Fronleichnam (26.Mai) haben die Kultureinrichtungen in der Stadt Aschaffenburg für Sie geöffnet. Hier finden Sie eine Übersicht der Öffnungszeiten.

    Weiter

  • Pfingstrose

    Senioren-Frühjahrsfest am Freitag, 13. Mai, von 12 bis 17 Uhr

    Zum Senioren-Frühjahrsfest am Freitag, 13. Mai, von 12 bis 17 Uhr im Hof der Steinmetzschule, Schloßgasse 27, lädt die Stadt Aschaffenburg alle Seniorinnen und Senioren ein. Eröffnet wird das Fest um 12 Uhr von Bürgermeisterin Jessica Euler. Anschließend spielen die Aschaffenburger „Fischergass Jazzer“ Dixie, Swing und Jazzstandards. Auf einem Infomarkt zum Thema „Älter werden in Aschaffenburg“ stellen sich verschiedene Organisationen und Projekte vor.
  • Logo

    Infos zu Wiedereinstieg in den Beruf, Minijob & Co

    Infos zu Wiedereinstieg in den Beruf, Minijob & Co gibt Elisabeth Dinkloh von der Agentur für Arbeit am Donnerstag, 12. Mai, von 9.30 bis 11 Uhr, in der in der Babyspielgruppe des Familienstützpunkts Innenstadt, Memeler Straße 12 und 14.

    Weiter

  • Tag gegen Lärm

    Tag gegen Lärm: Umweltamt klärt auf

    „So geht leise“ war das Motto des „Tags gegen Lärm“ am 27. April. Mit einem Stand in der City-Galerie informierte das Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz rund um das Thema Lärm.

    Weiter

  • Mineral

    Mineralienbörse am 7. und 8. Mai

    Zum 35. Mal veranstalten das Sportamt der Stadt Aschaffenburg gemeinsam mit dem Naturwissenschaftlichen Verein am Wochenende 7. und 8. Mai in der f.a.n. frankenstolz arena, Seidelstraße 2, die Aschaffenburger Mineralienbörse.

    Weiter

  • Annemarie Kirchner-Kruse, Jorsik mit Apfel, 1918, Öl auf Leinwand, 45,5 x 37 cm, Privatbesitz, Foto: k. A.

    Die Malweiber von Paris

    Man fand sie unerhört und nannte sie verächtlich „Malweiber“. Im erzkonservativen deutschen Kaiserreich galt es als unanständig, wenn Frauen professionellen Ehrgeiz entwickelten. Für alle, die es ernst mit der Kunst meinten, gab es um 1900 nur ein leuchtendes Ziel: Paris. Werke aus diesen aufregenden Zeiten sind ab 20. Februar in der Kunsthalle Jesuitenkirche zu sehen.

    Weiter

  • Appell des Aschaffenburger Stadtrates

    Am Ostersonntag fand in Aschaffenburg eine Demonstration statt in deren Verlauf es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen und massivem Polizeieinsatz gekommen ist. Aus diesem Grund richtet der Aschaffenburger Stadtrat seinen Appell an alle, sich zu den Grundsätzen eines demokratischen und friedvollen Zusammenlebens zu bekennen. Den Appell des Stadtrates finden Sie hier auch in türkischer Sprache.

    Weiter

weitere aktuelle Meldungen