Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen,Archiv 2018

Inhalt

22.02.2018:

„Zappelphilippe und Träumsusen“

Um „Zappelphilippe und Träumsusen“ dreht sich ein Vortrag von Andreas Purschke am Dienstag, 6. März, um 19.30 Uhr, im Familienstützpunkt Damm mit KiGa St. Michael, Pfarrsaal, Schulstraße 42. Der Eintritt ist frei.

Aufmerksamkeitsstörungen bei Kindern wirken sich auf das Lernen aus. Handelt es sich um ein Störungsbild oder ist es im Rahmen einer normalen Entwicklung? Häufig wird die Diagnose AD(H)S gestellt und eine medikamentöse Therapie vorgeschlagen. Was zeigen wissenschaftliche Untersuchungen zur Behandlung von AD(H)S und gibt es Alternativen zur medikamentösen Behandlung? Der Vortrag klärt über Ursachen der Symptomatik auf und gibt Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen Hilfen im Umgang mit betroffenen Kindern.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Johanna Hummels, Familienstützpunkt Damm mit

KiGa St. Michael, E-Mail: fsp.damm@aschaffenburg.de, Telefon 06021 371 94 15.