Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen,Archiv 2018

Inhalt

12.06.2018:

18. Verleihung des Aschaffenburger Agenda21-Preises

Zum 18. Mal wird in diesem Jahr der Aschaffenburger Agenda21-Preis verliehen. Nachdem im Jahr 2000 die ersten beiden Projekte ausgezeichnet wurden, folgten in den darauffolgenden Jahren weitere 35 im hohen Maße ökologische, ökonomische oder sozial/kulturelle Projekte.

Am Freitag, 22 Juni, um 17 Uhr (Zusammenkunft ab 16.30 Uhr) wird in der Umweltbildungsstation der Stadt Aschaffenburg, Ebersbacher Straße 137, der Aschaffenburger Agenda21-Preis für das Jahr 2017 vergeben. Die Preisträger sind in diesem Jahr der Verein Schaffenburg e.V. und das Martinushaus.

Die Preisverleihung wird musikalisch umrahmt vom Percussion Quartett der städtischen Musikschule. Alle Engagierten und Interessierten der lokalen Agenda21 in Aschaffenburg sind herzlich eingeladen.