Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen, Archiv 2019

Inhalt

11.11.2019:

Fertigstellung der Stützmauer in der Obernauer Straße

Nach einem Jahr Bauzeit ist die Sanierung der Stützmauer in der Obernauer Straße abgeschlossen. Für die alte Mauer hatte keine Standsicherheit mehr nachgewiesen werden können. Deshalb bestand zur Sicherung der höherliegenden Verkehrsflächen dringender Handlungsbedarf. Da auch die umliegenden Straßen in die Jahre gekommen waren, wurde im Zusammenhang mit der Sanierung der Mauer auch das nähere Umfeld erneuert. Zunächst wurde ein stark sanierungsbedürftiger Abschnitt des Kanals in der Obernauer Straße erneuert. Gleichzeitig hat die Aschaffenburger Versorgungsgesellschaft Gas- und Wasserleitungen erneuert. Dann konnte eine naturnahe Gabionenwand mit einer verkehrssicheren und für Sehbehinderte barrierefreien Treppenanlage entstehen. Die umliegenden Gehwege und Straßen wurden erneuert und die Beleuchtung wurde auf den neuesten Stand gebracht.

Am Freitag 15. November, werden die Straßen und Gehwege für den öffentlichen Verkehr wieder freigegeben. In den darauffolgenden Tagen werden noch Bäume gepflanzt, Schilder montiert, einige kleinere Restarbeiten erledigt und die Baustelle geräumt. Das Tiefbauamt bedankt sich bei den Bürgern und insbesondere den Anliegern für das Verständnis für die Behinderungen und für die freundliche Unterstützung während der Bauarbeiten.