Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

22.03.2018:

„Aktion Saubere Landschaft“ erfolgreich beendet

Seit 1972 findet jährlich zu Frühjahrsbeginn in Aschaffenburg die „Aktion Saubere Landschaft“ statt. Zahlreiche freiwillige Helfer und städtische Mitarbeiter unterziehen die unbebauten Flächen in und um Aschaffenburg einer gründlichen Säuberung von gedankenlos oder absichtlich weggeworfenen großen und kleinen Abfällen. Die gesamte Aktion wird vom Entsorgungsbetrieb der Stadtwerke Aschaffenburg organisiert.

Mehr als 1200 fleißige Helfer von 15 Vereinen und 50 Schulklassen sammelten vom 12.- 17.03.2018 fast 5 Tonnen Restmüll, Sperrmüll, Glas, Schrott, Reifen und Elektrogeräte. Vieles davon hätte kostenlos in den Recyclinghöfen abgegeben, in einen Papierkorb oder Wertstoffcontainer geworfen oder im Rahmen der Sperrmüllabfuhr abgeholt werden können. Sofern sich Hinweise auf Verursacher dieser ordnungswidrigen Abfallentsorgung finden, werden die Täter zur Rechenschaft gezogen.


Dieses Jahr konnte dazu noch ein besonderer Fund von den Schülern der Grünewaldschule gemacht werden. In der Fasanerie wurde Diebesgut von einem Einbruch gefunden: einen Ring, eine Kette und Ohrringe. Die Polizei wurde umgehend informiert und nahm die Fundsachen mit.

Die Stadtwerke und die Stadt Aschaffenburg unterstützten die Aktion mit 26 Mitarbeitern und 9 Fahrzeugen. Als Hilfsmittel wurden über zweitausend Müllsäcke, 90 Warnwesten und 60 Greifzangen zur Verfügung gestellt.


Als zusätzliche Motivation gab es noch eine Aufwandsentschädigung für ein gemeinsames Vesper, für die Klassen- oder Vereinskasse – 2,50 € für die Schüler bei einer Beteiligung an den Wochentagen und 7,60 € für die ehrenamtlichen Helfer am Samstag. Die Stadtwerke Aschaffenburg kostet die „Aktion Saubere
Landschaft“ über 18.000 € – ein Einsatz, der sich für Natur und Stadtbild nicht nur direkt lohnt, sondern auch für die Kinder und Jugendlichen eine oftmals lehrreiche und positive umweltpädagogische Maßnahme darstellt.