Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

06.12.2018:

Immobilienmarktbericht für die Stadt Aschaffenburg erhältlich

Ab dem 14. Dezember ist der Immobilienmarktbericht 2017 des Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Bereich der Stadt Aschaffenburg erhältlich. Mit dem Druckwerk erhalten alle Interessierten eine allgemein zugängliche Informationsquelle über die Verhältnisse auf dem Immobilienmarkt und die Preisentwicklungen in Aschaffenburg. Gleichzeitig wird ein Beitrag zur Transparenz des Immobilienmarktes in der Stadt geleistet.

Die Grundlage der Marktbeobachtung bildete die Kaufpreissammlung des Gutachterausschusses. Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses hat hierfür die notariellen Kaufverträge der Jahre 2015, 2016 und 2017 ausgewertet und statistisch in Form von Tabellen und Grafiken aufbereitet. Betrachtet wurden dabei besonders die Märkte für unbebaute und bebaute Grundstücke sowie der Teilmarkt Wohnungseigentum. Eine Aussage über das Marktverhalten zu Grundstücken für den gewerblichen Bau war nicht möglich, da hierfür zu wenige Kaufverträge vorlagen.

Der Marktbericht ist über die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses gegen eine Gebühr von 20,00 € erhältlich. Bestellung per E-Mail unter gutachterausschuss@aschaffenburg.de oder Tel. 06021 330-1266 und 330-1237.

Hintergrund:

Der Gutachterausschuss für die kreisfreie Stadt Aschaffenburg ist ein unabhängiges und selbstständiges Gremium. Er besteht aus dem Vorsitzenden sowie weiteren ehrenamtlichen Gutachtern. Die Gutachter werden auf vier Jahre berufen. Dieses Gremium erstellt auf der Grundlage von abgeschlossenen Immobilienkaufverträgen, die unter Wahrung des Datenschutzes ausgewertet werden, Verkehrswertgutachten für bebaute und unbebaute Grundstücke und regelmäßig eine Bodenrichtwertkarte