Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles,Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

14.02.2019:

Informationen zum Thema Bauen, Sanieren und Energie

Auch für das Frühjahr 2019 hat das Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz Aschaffenburg gemeinsam mit dem Bund der Energieverbraucher e.V, der Aschaffenburger Versorgungs-GmbH und der vhs Aschaffenburg ein interessantes Programm rund um das Thema Energie zusammengestellt.

Den Auftakt bildet am Donnerstag, 21. Februar um 19:00 Uhr im Saal der VHS Aschaffenburg der Vortrag „Hybridtechnik für Alt- und Neubau“. Referenten: sind Alban Hessberger und Peter Bayer.

Hybrid-Technik ist im Heizungsbereich nichts Neues, doch die Entwicklung bleibt nicht stehen. Hybrid steht bei Heizungen einfach für „vermischt“ oder „gekreuzt“. Klassiker sind: „Holz und Öl-Kombination“ oder „Gas +Solarthermie“. Da aber Wärmepumpen den stärksten Zuwachs haben, gibt es auch hier neue Lösungen: PVT, eine Kombination von Photovoltaik (PV) mit thermischer (T) Nutzung der Solarenergie. Anstatt eines lärmenden Luft-Wärmetauschers im Garten oder teurer Bohrungen nutzt man die Dachfläche: Die Photovoltaik-Zellen auf dem Dach dienen als Wärmetauscher und verbessern durch ihre Wasser-Kühlung gleichzeitig die elektrische Leistung.

Der Eintritt ist frei.

 

Die weiteren Vorträge:

Moderne Fenster- energiesparend und sicher
Werner Stürmer, Tibor Reidl
Do. 21.03.2019 19:00 – 20:30 Uhr
Eintritt Frei

Energiesparmaßnahmen was ist wichtig für Wohnungseigentümer und Mieter?
Marc Faust
Do 04.04.2019 19:00 -20:30
Eintritt frei

Das Plusenergiehaus – Passiv + Aktiv = PLUS
Daniel Miller
Do 11.04.2019, 19:00 – 20:30
Eintritt: 5 Euro

Kaminöfen
Stefan Wissel
Do 09.05.2019, 19:00 – 20:30
Umweltstation Aschaffenburg, Ebersbacher Str. 137
Eintritt frei

Mobil in der Stadt mit selbst erzeugtem Strom
Do 02.05. und 16.05.2019 (Theorie), Sa 04.05.2019 (Praxis)
Tibor Reidl
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Interessierte melden sich bitte bei der vhs an.

 

Weitere Information:
Dipl. Ing. (FH) Andreas Jung
Stadt Aschaffenburg, Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz
Sachgebiet Umwelttechnik und Naturschutz / Energie - Agenda21
Büro: Pfaffengasse 11
Tel: 06021 330 1491
Andreas.Jung@aschaffenburg.de