Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen, Interviewreihe Aktionswoche Zuhause daheim, 3 Fragen an Norbert Lunz, Hospitalstiftung,

Inhalt

3 Fragen an Norbert Lunz, Hospitalstiftung

Herr Lunz, Sie koordinieren bei der Stadt die Hospitalstiftung. Was macht die Stiftung?

Die Stiftung bietet Wohnraum für bedürftige Aschaffenburger Bürger*innen ab 60 zum Selbstkostenpreis.

Warum ist die Hospitalstiftung so wichtig?

Weil mit ihr Wohnungen im unteren Preissegment angeboten werden können.

Wie kann man stiften? Und wie bekommt man die Möglichkeit, in eine der Wohnungen zu ziehen?

Es kann jederzeit von jedem eine nicht zweckgebundene Zustiftung vorgenommen werden. Eine Bewerbung für eine Wohnung kann unter Vorlage eines Wohnberechtigungsscheins erfolgen.
 

Norbert Lunz ist bei in der Stadtkämmerei für die Hospitalstiftung zuständig.

Kontakt:
Telefon 06021 330-1436

norbert.lunz@aschaffenburg.de