Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Baustellen,

Inhalt

Baustellen

Schild

Hier finden Sie Informationen über kleinere und größere Baustellen der Stadt Aschaffenburg, über Umleitungen und verlegte Bushaltestellen.

Fahrbahnsperrungen im Kreuzungsbereich Schillerstraße/Hanauer Straße/Ebertbrücke
Von Montag, 11. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 5. November, führt das Tiefbauamt im Kreuzungsbereich Schillerstraße/Hanauer Straße/Ebertbrücke Bauarbeiten durch, um die Radwegsituation zu verbessern. Die Ausführung erfolgt in zwei zeitlich nacheinander folgenden Bauabschnitten. Hierfür sind verschiedene Fahrspursperrungen erforderlich.
Im ersten Bauabschnitt auf der Westseite muss der Rechtsabbieger von der Schillerstraße zur Hanauer Straße (Fahrtrichtung Mainaschaff) gesperrt werden. Die Umleitungsstrecke führt über die Ebertbrücke und Seidelstraße/Stadtbadstraße zurück zum Kreuzungsbereich.
Im zweiten Bauabschnitt auf der Ostseite ist der Rechtsabbieger von der Hanauer Straße zur Schillerstraße (Fahrtrichtung Damm) gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt ebenfalls über die Ebertbrücke und Seidelstraße/Stadtbadstraße zurück zum Kreuzungsbereich.
Den Verkehrsteilnehmern aus der Hanauer Straße (Innenstadt) mit dem Fahrtziel Schillerstraße/Damm wird empfohlen, bereits am Kreisel Hanauer Straße über den Nordring bzw. die Linkstraße zu fahren.
Die zwei Linksabbiegestreifen zur Ebertbrücke werden auf einen Fahrstreifen reduziert. Von der Ebertbrücke kommend in Fahrtrichtung Damm ist jede Fahrbeziehung weiterhin möglich. Im Kreuzungsbereich bleiben alle Fußwege und Fußgängerquerungen offen. Radfahrer müssen absteigen, um gemeinsam mit den Fußgängern den Baustellenbereich zu passieren. Um erhöhte Aufmerksamkeit aller Verkehrsteilnehmer wird gebeten.


Fahrbahnsanierung der B 8 zwischen Aschaffenburg und Kleinostheim unter der Brücke BAB A3 vom 28.09.2021 bis 02.10.2021
 Am Dienstag, den 28.09.2021 beginnen die Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahn auf der B 8 zwischen Aschaffenburg und Kleinostheim unter der Brücke der A3 in Fahrtrichtung Kleinostheim. Beide Fahrstreifen der B 8 in Richtung Kleinostheim sollen saniert werden.Der Verkehr wird in beide Fahrtrichtungen einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Auf- und Abfahrten an der BAB A3 Anschlussstelle Aschaffenburg sind hiervon nicht betroffen und können weiterhin wie gewohnt genutzt werden.

Zufahrt zum Klinikum wird umgebaut
Die Stadt Aschaffenburg baut von Freitag, 10. September, bis voraussichtlich 10. Dezember  die Zufahrt zum Klinikum in der Haibacher Straße um. Die Fahrspuren ausfahrend vom Klinikum werden verbreitert und mit einem Radschutzstreifen ergänzt. Die Fußgängerquerungen werden barrierefrei umgebaut. Kernstück wird die neue Lichtsignalanlage, die die Leistungsfähigkeit und Verkehrssicherheit der Einmündung deutlich steigern wird.
Die Maßnahme wird in fünf Bauphasen umgesetzt, in denen die Verkehrsführung vorübergehend geändert wird.  Der Längsverkehr wird auf der Haibacher Straße jederzeit in beide Richtungen aufrechterhalten. Die Ein- und Ausfahrt zum Klinikum ist ebenfalls immer möglich. Der Fußgänger- und Radverkehr wird für jede Bauphase umverlegt.
Das Tiefbauamt bittet, der Baustellenbeschilderung zu folgen. Der Busverkehr ist von den Einschränkungen nicht betroffen.

Weichertstraße gesperrt
Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten ist die Weichertstraße zwischen Haupteinfahrt Main-Echo und Firma Kunzmann von Montag, 19. Juli, bis voraussichtlich 6. Mai 2022 voll gesperrt.
Die Zufahrt zur Firma Kunzmann ist frei. Das Main-Echo sowie alle anderen Anlieger sind von der Schönbornstraße nur über den westlichen Teil der Weichertstraße zu erreichen.
Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Baustellenbereich passieren.

Neubau Regenüberlaufbecken Willigisbrücke
Sperrung des Parkplatzes Suicardusstraße unterhalb des Schlosses

Am Montag, 23. März, beginnen die Bauarbeiten für den Neubau des Regenüberlaufbeckens mit Pumpstation Willigisbrücke. Für die Bauarbeiten müssen ab dem 23. März 2020 die Suicardusstraße und der Parkplatz unterhalb des Schlosses für den öffentlichen Verkehr geschlossen werden. Als Ausweichparkplatz steht der Volksfestplatz und der im Herbst 2019 eingerichtete Park & Ride Platz an der Darmstädter Straße zur Verfügung.