Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Coronavirus

Inhalt

Coronavirus

Führungsgruppe Katastrophenschutz (FügK) trifft sich jeden Tag

Seit Dienstag, 17. März, trifft sich die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FügK) jeden Tag im Großen Sitzungssaal des Rathauses. Mit der Ausrufung des Katastrophenfalls durch die Bayerische Regierung hat die FügK die bisher bestehende Taskforce Covid-19 abgelöst.

Die FügK unter der Leitung von Bürgermeister Jürgen Herzing bespricht die aktuelle Situation vor allem in der Stadt Aschaffenburg und plant weitere Maßnahmen, die eine schnelle Ausbreitung des Corona-Virus verhindern sollen.

Mitglieder der FügK sind unter anderem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Feuerwehr und Verwaltung. Als Fachberater nehmen auch Vertreterinnen und Vertreter von Polizei, Rettungsdiensten, Gesundheitsamt, Polizei, Bundeswehr und Klinikum teil.