Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg,Bürgerbeteiligung,Beteiligung von Kinder und Jugendlichen, Jugendparlament Aschaffenburg

Inhalt

Kinder- und Jugendbeteiligung

 Logo Jugendparlament Aschaffenburg

Jugendparlament Aschaffenburg

Was ist JuPa?

JuPa ist die Kurzform von “Jugendparlament” und macht es möglich, dass Aschaffenburger Jugendliche in Ihrer Stadt mitreden und mitentscheiden. Hier ein paar Fakten:

  • Im Jugendparlament sitzen 19 gewählte Jugendliche.
  • Die Mitglieder im Jugendparlament und die Wähler sind zwischen 13 und 17 Jahren alt und wohnen im Stadtgebiet.
  • Mit dem Jugendparlament hast Du in der Stadt Aschaffenburg eine Stimme.
  • Du wünschst Dir zum Beispiel mehr Feiern, möchtest mehr Platz zum Chillen und Grillen oder freies W-LAN in der ganzen Stadt? Das Jugendparlament setzt sich für Deine Themen ein und bringt die Umsetzung voran.
  • Kandidiere für das Jugendparlament und mach die Stadt für Dich und Gleichaltrige schöner und besser.
  • Geh wählen und bestimme, wer Deine Interessen im Jugendparlament vertritt.
  • Du kannst mitmachen und Dich in den Arbeitsgruppen des Jugendparlaments für Deine Interessen einsetzen. Das Jugendparlament ist für alle da! Auch wer nicht im Parlament sitzt, kann mitreden!

Das klingt toll, aber so ganz verstanden hast Du es noch nicht? Kein Problem!

Alles easy! Das Jugendparlament einfach erklärt!

Mitreden, mitstreiten, mitgestalten, mitentscheiden …

… ist wichtig! Du machst es im Alltag sehr häufig.

Zum Beispiel, wenn es um das Ziel für den nächsten Familienurlaub geht oder das Motto der nächsten Klassenparty oder wo Du mit Deinen Freunden den Samstagabend verbringst. Dann drückst Du aus, was Dir wichtig ist. Dann sagst Du Deine Meinung und beteiligst Dich.

Beteiligung oder Partizipation kann in vielen Bereichen des Lebens stattfinden. Zum Beispiel auch, wenn es um Entscheidungen in Deiner Stadt geht.

Sollte es mehr Outdoor-Freizeitangebote geben? Muss mehr für den Umweltschutz getan werden? Benötigen die Parks andere Sitzmöglichkeiten? Wünschst Du Dir mehr Kunst und Konzerte nach Deinem Geschmack?

Du hast bestimmt viele Ideen, um Deine Stadt schöner zu gestalten. In der Stadt Aschaffenburg hast Du mit dem Jugendparlament ab Januar 2019 die Möglichkeit, mitzureden und Deine Ideen umzusetzen.

Nutze diese Chance und misch Dich ein!