Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Corona, Coronaregeln in Aschaffenburg, Gastronomie,

Inhalt

Coronaregeln in Aschaffenburg

Gastronomie

  • Für Gäste in der Innengastronomie, die sich nicht an ihrem Sitzplatz befinden, besteht Maskenpflicht.
  • In geschlossenen Räumen ist Tanzen nicht zulässig, soweit es sich nicht um nach dieser Verordnung zulässige Veranstaltungen handelt.
  • In geschlossenen Räumen ist Musikbeschallung und -begleitung nur als Hintergrundmusik zulässig.
  • In geschlossenen Räumen gilt für die Kunden die 3G-Regeln.
  • Die Kontaktdaten der Kunden sind zu erheben.
  • Für erlaubnisbedürftige reine Schankwirtschaften nach § 1 Abs. 1 Nr. 1 und § 2 des Gaststättengesetzes gilt außerdem, dass in geschlossenen Räumen die Bedienung am Tisch erfolgen muss und Abgabe und Verzehr von Getränken an der Theke oder am Tresen nicht zulässig sind.
  • Der Betreiber hat ein individuelles Infektionsschutzkonzept zu erarbeiten und zu beachten.