Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Familien,Eltern-Kind-Bindung,Die ersten Lebensjahre

Inhalt

Die ersten Lebensjahre

Signale des Babys

Obwohl Babys noch keine Worte sprechen können, teilen sie sich den Eltern von Beginn an mit. Sie „sagen" mit Gesten, Blicken und dem ganzen Körper, was sie brauchen und wünschen, was ihnen Angst oder Freude macht. Jedes Kind ist dabei anders und seine Signale, seine Zeichen sind immer auch aus der Situation heraus zu deuten. Manches Mal sind die Signale des Babys für Eltern nicht klar zu erkennen und Sie fragen sich: „Was will mir mein Baby sagen?".

Der YouTube-Kanal „Signale des Babys“ zeigt Signale von Neugeborenen bis 18 Monate alten Kindern, die bei Erwachsenen Fragen aufwerfen, nicht immer leicht zu erkennen sind oder missverständlich sein können. In über 100 kurzen Filmen werden hier die nonverbalen Zeichen von kleinen Kindern „übersetzt“.

Die Kurzfilme sind zu acht Themen zusammengefasst wie Mimik, Schreien, Hören oder Gefühle. Zum Teil auch in englischer, arabischer und türkischer Sprache.

YouTube-Kanal "Signale des Babys