Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Familie und Jugend, Familien - Aktuelles,

Inhalt

Familien - Aktuelles

Familienbildung Aschaffenburg

Liebe Aschaffenburger Familien,

es ist eine der schönsten Aufgaben Kinder groß zu ziehen. „Eltern sein“ bringt gleichzeitig viele herausfordernde Situationen mit sich. Wer kennt ihn nicht: den ganz normalen Wahnsinn des Familienalltags, wo Freude und Verzweiflung manchmal dicht beieinander liegen. Man möchte jedem Familienmitglied mit all seinen Bedürfnissen und Wünschen gerecht werden.

Die Stadt Aschaffenburg als familienfreundliche Kommune möchte Sie in Ihrem Erziehungsalltag unterstützen und Ihnen Impulse für das Familienleben geben. Haben Sie Fragen und Anregungen? Sie können uns dies gerne unter familien@aschaffenburg.de mitteilen.

Veranstaltungshinweise

Folgend finden Sie Veranstaltungshinweise aus den Familienstützpunkten, der Familienunterstützenden Einrichtung und der Familienbildung. Hinweis: Aktuell finden bedingt durch die Pandemie nur wenige Aktionen statt.

  • 11.01.2022: Babyspielgruppe im Familienstützpunkt Hefner-Alteneck
    Kleinkinder von 0 Monaten bis 2 Jahren können mit ihren Mamas, Papas, Omas, Opas im Beisein der Erzieherin Lea Heun spielen, turnen, singen und was sonst noch Spaß macht. Es gibt viele Spielmöglichkeiten für die Kinder und die Gelegenheit, andere Familien kennenzulernen. Die Spielgruppe findet freitags von 10 bis 11 Uhr im Saal des Quartierszentrums, Hefner-Alteneck-Straße 35, mit der 2G+ Regel statt. Weitere Infos gibt es hier 06021 91 63 4 oder heun@fsp-hefner-alteneck.de.
  • 04.01.2022: Digitale Spielgruppe im Familienstützpunkt Schweinheim
    Andere Mütter, Väter und Kinder sehen und miteinander singen und spielen in Zeiten von Corona, ohne Sorge sich anzustecken. Das geht? Ja, immer dienstags, 9.30-10 Uhr per Videokonferenz! Einfach per Email bei Sabine Eisenschien-Hanesch im Familienstützpunkt Schweinhein im Haus für Maria Geburt anmelden und weitere Informationen erhalten: fsp.schweinheim@aschaffenburg.de
  • 04.01.2022: Eltern-Kurs im Familienstützpunkt Damm „Ich schaff’s - Spaß und Zuversicht im Erziehungsalltag wieder spüren!"
    Der Kurs für Eltern von Kindern aller Altersgruppen bietet an vier Abenden zu je zwei Stunden lebensnahe Übungen und Zeit, sich untereinander auszutauschen. Es geht zum Beispiel um Lob, den Umgang mit unerwünschtem Verhalten, die Stärkung der Kooperation zwischen den Eltern oder um Kinder, die Verantwortung übernehmen. Am Mittwoch, 9. Februar, um 19:30 Uhr geht es los. Auf dem verlinkten Plakat finden Sie alle Termine.

    Die Abende finden im Familienstützpunkt Damm unter Einhaltung der 2G-Regel statt und kosten insgesamt 60 Euro. Die Anmeldung und weitere Informationen gibt es bei Barbara Illert unter 06021/3719415 oder fsp.damm@aschaffenburg.de.