Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Familien, Familienunterstützende Einrichtung

Inhalt

Familienunterstützende Einrichtung

Logo der Familienunterstützenden Einrichtung

Die kleine Schwester der Familienstützpunkte

Die Stadt Aschaffenburg als erste Bildungsregion in Unterfranken legt großen Wert auf schulische und außerschulische Bildung. Familienbildung ist dabei ein wichtiger Baustein. Aushängeschild sind hier die Familienstützpunkte.

Künftig wird es in Aschaffenburg auch Familienunterstützende Einrichtungen geben. Als „kleine Familienstützpunkte“ haben sie eine ähnliche Arbeitsweise. Sie bieten zusätzliche Angebote für Familien im Stadtteil und werden von der Stadt Aschaffenburg gefördert. Kindertageseinrichtungen können sich hierfür bewerben. Geknüpft an eine finanzielle Förderung, werden Ziele und Maßnahmen einer verstärkten Bildungs-, Erziehung- und Betreuungsarbeit umgesetzt.

Die erste Familienunterstützende Einrichtung ist in Gailbach, angegliedert an die KiTa St. Matthäus. Diese bietet dank der Förderung u.a. eine Eltern-Kind-Gruppe und verschiedene Angebote speziell für Väter an.

Familienunterstützende Einrichtungen können in jedem Stadtteil, geknüpft an Kindertageseinrichtungen, entstehen. Sie sind eine Ergänzung zu den Familienstützpunkten und ebenfalls "Lotsen im Familienalltag".

Adresse