Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg,Integration,Sonstige Angebote, Kommz-Hilfe e.V.

Inhalt

Kommz-Hilfe

Es ist Zeit …
...Solidarität zu zeigen.
...Hinzuschauen und zu handeln.
...Verantwortung zu übernehmen.
...Veränderungen mitzugestalten.
...Barrieren und Skepsis abzubauen.
...eine bunte Welt gemeinsam zu fördern.
...menschlich und aktiv zu sein.
...Toleranz und Respekt zu leben.

  • Was ist die Kommz-Hilfe?

    Die Kommz-Hilfe unterstützt geflüchtete Menschen finanziell, um Rechtshilfe in Anspruch nehmen zu können.

    Der Verein stellt finanzielle Mittel bereit z.B. für:

    • Rechtsanwaltskosten
    • ggf. Prozesskosten
    • Fahrtkosten
    • (ärztliche) Gutachten oder Atteste
    • Dolmetscher oder Übersetzer
    • weitere im Verfahren anstehende Kosten

    Beantragt werden kann die Kommz-Hilfe von jedem Menschen mit Fluchthintergrund, der finanzielle Unterstützung benötigt. Der Antrag sollte per Mail an die Kommz-Hilfe geschickt werden.

    Kommz-Hilfe e.V.
    Haidstr. 5
    63741 Aschaffenburg

    Email:
  • Spenden hilft!

    Wer die Kommz-Hilfe unterstützen möchte, kann an den Verein spenden.

    Das Spendenkonto ist:
    Sparkasse Miltenberg-Obernburg
    IBAN: DE40 79650000 0501418826

    Eine Spendenquittung kann auf Anfrage erstellt werden.

    Vielen Dank für die Unterstützung!