Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Planen, Bauen & Wohnen, Immobilien, Bauplätze & Vermietungen

Inhalt

Immobilien, Bauplätze & Vermietungen

Lageplan Fl.-Nr. 455/60, Gemarkung Leider, "Hegelstraße 9" und gemeinschaftliche Grünfläche Fl.-Nr. 455/329

Auszug aus dem Bebauungsplan

Baugebiet "Anwandeweg"

Die Stadt Aschaffenburg bietet im Baugebiet "Anwandeweg" im Stadtteil Nilkheim einen Bauplatz für eine Doppelhaushälfte an.

Zum Grundstück gehört noch ein 1/16-Anteil an Fl.-Nr. 455/329 (gemeinschaftliche Grünfläche).

Bauplatz: Hegelstraße 9 (Fl.-Nr. 455/60): 326 m², Kaufpreis 228.200,00 Euro zzgl. Erschließungs- und Hausanschlusskosten.

Kosten für den naturschutzrechtlichen Ausgleich werden gesondert in Rechnung gestellt.

Zugelassene Bebauung entsprechend den Festsetzungen des Bebauungsplanes 07/06:

  • Baugebiet WA 7
  • Haustyp: Doppelhaushälfte
  • zweigeschossige Bauweise (II)
  • GRZ 0,35
  • GFZ 0,7

 

Für Fragen zur Bebauung ist das Stadtplanungsamt (Frau Klinkig, Tel.-Nr. 330-1383, bzw. Herr Bolch, Tel.-Nr. 330-1257) zuständig.

Für Fragen zur Grundstücksvergabe ist die Stadtkämmerei, Sachgebiet Liegenschaften (s. unten), zuständig.

Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 10.03.2021.

 

 

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

 

Stadt Aschaffenburg

Stadtkämmerei - Sachgebiet Liegenschaften

Frau Mogge, Dalbergstraße 15, 63739 Aschaffenburg, Tel.-Nr. 06021/330-1433

Herr Weber, Dalbergstraße 15, 63739 Aschaffenburg, Tel.-Nr. 06021/330-1431