Direktsprung:

Inhalt

Stadtnachrichten

  •  Wahlurne

    Kommunalwahl 2020

    Parteien und Wählergruppierung sind ab sofort aufgerufen Wahlvorschläge für die kommende Stadtrats- und Oberbürgermeisterwahl am 15.03.2020 beim Wahlamt der Stadt Aschaffenburg einzureichen.

    Weiter

  •  Stolperstein

    Veranstaltungen zum nationalen Holocaust-Gedenktag

    Am 27. Januar ist Nationaler Holocaust Gedenktag der Bundesrepublik Deutschland. Auch die Stadt Aschaffenburg gedenkt zusammen mit dem Förderkreis „Haus Wolfsthalplatz“ und den Kirchen der Opfer des Holocaust und lädt zu diversen Veranstaltungen ein.

    Weiter

  • Seminartag für Alleinerziehende

    Am 15. Februar 2020 findet ein Seminartag für Alleinerziehende in der familienunterstützende Einrichtung St. Matthäus statt. Sie können sich gerne schon jetzt anmelden.

    Weiter

  • Kita-Anmeldewoche vom 20. bis 23. Januar

    In vielen Kitas können Aschaffenburger Kinder, die im Kindergartenjahr 2020/2021 zum ersten Mal die Kita besuchen sollen und noch nicht bei den Einrichtungen angemeldet wurden, von Montag bis Donnerstag, 20. bis 23. Januar 2020, angemeldet werden.

    mehr

  •  Gitarrentage

    Gastfamilien gesucht!

    Im Rahmen der 41. Aschaffenburger Gitarrentage findet der 6. Internationale Wettbewerb für Kammermusik mit Gitarre in der städtischen Musikschule Aschaffenburg statt. Wir erwarten Teilnehmer aus aller Welt und sind auf der Suche nach kostengünstigen Übernachtungsmöglichkeiten für die Musiker.

    Weiter

  •  Aufkleber Schrottrad

    Schrottradaktion wird wiederholt

    Ab Freitag, 17.01.2020, wird der Radverkehrsbeauftragte der Stadt Aschaffenburg wieder Fahrradabstellanlagen kontrollieren und erkennbare Schrotträder mit einem orangenen Aufkleber versehen.

    Weiter

  •  Aschaffenburg in Zahlen

    Aschaffenburg in Zahlen

    Die Neuauflage von „Aschaffenburg in Zahlen – Statistiken zu Stadt und Einwohnern“ ist erschienen. Der Flyer wird jährlich fortgeschrieben und bietet einen guten Überblick der Aschaffenburger Daten zur Bevölkerungsentwicklung und weiteren Themenfeldern wie Wirtschaft, Kultur und Soziales.

    Weiter

weitere aktuelle Meldungen