Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Kultur & Tourismus,Stadtportrait,Aschaffenburger Persönlichkeiten,Kulturpreisträger

Inhalt

Kulturpreisträger

Geboren am 22. August 1924 in Aschaffenburg, gestorben am 9. Oktober 2009 in Aschaffenburg.

Kaum eine andere Künstler-Biographie ist so eng mit Aschaffenburg verbunden, wie die Siegfried Rischars. Trotz dieser Heimatverbundenheit hat er immer über den Horizont Aschaffenburgs hinaus geschaut und bei seinen Reisen Erfahrungen gesammelt, die in sein künstlerisches Werk eingeflossen sind.
Rischar lebt seit 1958 als freischaffender Künstler. Ausstellungen seiner Werke waren in etlichen europäischen Kunstzentren und in Übersee, zum Beispiel in New York, Montreal, oder Neu Dehli zu sehen. In Frankfurt am Main und Berlin finden sich sowohl in öffentlichen Gebäuden als auch im öffentlichen Raum große und bedeutende Arbeiten von ihm. Trotz seiner Erfolge und Ehrungen ist er stets bescheiden geblieben.