Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Informationen zur Impfung,

Inhalt

Informationen zur Impfung

Wann beginnen die Impfungen?

Die Impfungen gegen das Coronavirus haben auch in Stadt und Landkreis Aschaffenburg begonnen. Entsprechend der Impfstrategie des Bundes werden zunächst Bewohnerinnen und Bewohner von Pflege- und Seniorenheimen geimpft.

Im Laufe des Januars erhalten alle Bürgerinnen und Bürger von Landkreis und Stadt Aschaffenburg, die das 80. Lebensjahr vollendet haben und nicht in einem Senioren- oder Pflegeheim leben, einen Brief, der sie über die Terminvereinbarung für ihre Impfung informiert.

Termine für die Impfung können telefonisch oder online vereinbart werden.

Hotline / Telefon
0800 58 92 79 91 (kostenfrei)

Online
https://impfzentren.bayern/citizen/

Termine erhalten zunächst wie in der Impfstrategie vorgesehen Personen mit höchster Priorität (Gruppe 1)

 

Wer wird zuerst geimpft?
Wie erhalte ich einen Termin im Impfzentrum
Was muss ich zur Impfung mitbringen?
Wie oft muss geimpft werden?
Wie viele Impfungen sind täglich vorgesehen?
Kann ich über das Gesundheitsamt weitere Informationen zu Risiken der Impfung erhalten?
FAQs zum Impfstoff