Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender

Inhalt

Suche im Veranstaltungskalender

(Eingabe im Format TT.MM.JJJJ)
(Eingabe im Format TT.MM.JJJJ)
Die Suche ergab 7 Ergebnisse
Seite 1 von 1
  • 18.09.2019 , 10:00 Uhr
    Ausstellungen: Tim Otto Roth "Logische Phantasien" (Eröffnung verschoben)

    Verzögerung bei der Wiedereröffnung der Kunsthalle Jesuitenkirche

    Ort: Kunsthalle Jesuitenkirche

    Tim Otto Roth "Logische Phantasien" (Eröffnung verschoben)
  • 18.09.2019 , 15:00 Uhr
    Musik: Kaffeehausmusik (Gitarrenkonzert)

    Pino Guitar Music ist eine Reise in eine Gitarrenlandschaft, die den Zuhörer in eine verzauberte Welt versetzt

    Ort: Café Hench

    Kaffeehausmusik (Gitarrenkonzert)
  • 18.09.2019 , 16:00 Uhr
    Ausstellungen: Ernst Ludwig Kirchner – LebensSTATIONEN

    Leben und Werk Kirchners werden in großformatigen Reproduktionen, Hörstationen, animierten Bildern und „Augmented-Reality“-Projekten vorgestellt und stets in den Kontext der Zeit- und Kulturgeschichte gestellt

    Ort: Kirchner-Haus

    Ernst Ludwig Kirchner – LebensSTATIONEN
  • 18.09.2019 , 9:00~ Uhr
    Ausstellungen: "Hund, Katze, Maus – Tiere in Alltag und Mythos"

    Die Sonderausstellung beleuchtet das Verhältnis von Mensch und Tier in der Antike an Hand von herausragenden Objekten aus den Beständen der Münchner Antikensammlungen

    Ort: Pompejanum

    "Hund, Katze, Maus – Tiere in Alltag und Mythos"
  • 18.09.2019 , 11:00 Uhr
    Führungen: "Moi Ascheberg - Aschaffenburg zum Kennenlernen"

    Führung in der Altstadt

    Ort: Tourist-Information

    "Moi Ascheberg - Aschaffenburg zum Kennenlernen"
  • 18.09.2019 , 20:00 Uhr
    Musik: WellBad (Rock/Blues)

    "Heartbeast Tour"-Staubtrockener Rock trifft Blues-infizierte Kratzstimme

    Ort: Colos-Saal

    WellBad (Rock/Blues)
  • 18.09.2019 , 19:00 Uhr
    Vorträge/Lesungen: Vorstellung Spielzeitheft 2019/20

    Mit Kulturamtsleiter Burkard Fleckenstein und Ansgar Haag, Intendant des Meininger Staatstheaters. Eintritt frei

    Ort: Stadttheater

    Vorstellung Spielzeitheft 2019/20