Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Ernst Ludwig Kirchner "LebensSTATIONEN und KirchnersHÄUSER in Davos 360°"

Inhalt

Veranstaltungskalender

Ausstellungen

Ernst Ludwig Kirchner "LebensSTATIONEN und KirchnersHÄUSER in Davos 360°"

17.06. bis 02.08. und 1.09. bis 27.09.2020

Am 17. Juni 2020 wird das KirchnerHaus Museum erstmals seit dem Lockdown seine Tore für die Allgemeinheit wieder öffnen.

Die neuen Öffnungszeiten:
Mittwoch bis einschließlich Sonntag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Der Einlass ist auf 5 Personen begrenzt und nur unter Einhaltung der üblichen Schutzregeln (Abstand halten, mit Mund-Nase-Bedeckung) möglich.

Anlässlich des 140. Geburtstags von Ernst Ludwig Kirchner im vergangenen Mai lässt das Museum im Geburtshaus des Künstlers mit zwei Ausstellungen wesentliche Lebensorte und das Werk des bedeutenden Expressionisten vor zeitgeschichtlichem Hintergrund lebendig werden.
Mit der bislang einzigartigen Präsentation „KirchnersHÄUSER in Davos 360°“ werden die Besucher*innen die Möglichkeit erhalten, das Davoser Künstlerhaus „In den Lärchen“ mit den von Ernst Ludwig Kirchner selbst gefertigten Möbeln, Skulpturen und Gemälden virtuell zu besuchen.
So lassen die Panorama-Aufnahmen von Werner Henke, dem 1. Vorsitzenden des Aschaffenburger KirchnerHAUS e.V., die besondere Verbindung von Kunst und Leben erkennen, die das Haus „In den Lärchen“ bis heute auszeichnet. In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Jens Elsebach von der Technischen Hochschule Aschaffenburg kommen zur Erweiterung der Wahrnehmung außerdem computergestützte Methoden (Augmented Reality) zum Einsatz.

Zwei themenbezogene Originale Ernst Ludwig Kirchners: Ein großformatiger Holzschnitt und eine Farbkreidezeichnung, eine Leihgabe der Museen der Stadt Aschaffenburg, sowie ein Holzschnitt-Zyklus von Nele van de Velde, der Tochter des Architekten und Designers Henry van de Velde, runden den heutigen Blick auf Kirchners letzte Lebensstation ab.

Anstelle einer Ausstellungseröffnung mussten wegen der Pandemie-Beschränkungen neue Wege beschritten werden. Erstmals können Freundinnen und Freunde der Kunst des bedeutenden Expressionisten die Begrüßung durch die Museumsleiterin Dr. Brigitte Schad und die Kuratoren Werner Henke und Prof. Dr. Jens Elsebach von der Technischen Hochschule Aschaffenburg nun vom heimatlichen Computer-Bildschirm aus verfolgen. Zwar entfallen so die anregenden Gespräche und Begegnungen vor den Exponaten. Dafür entgeht dem kunstinteressierten Publikum nichts - lassen sich die fachkundigen Ausführungen auf der Homepage des KirchnerHAUS Museums doch jederzeit wiederholen.

KirchnerHAUS Aschaffenburg e.V.
Ludwigstraße 19
63739 Aschaffenburg
Telefon: 06021 - 58 09 250
E-Mail: info@kirchnerhaus-aschaffenburg.de
www.kirchnerhaus.com

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Ernst Ludwig Kirchner "LebensSTATIONEN und KirchnersHÄUSER in Davos 360°"
    Kategorie:
    Ausstellungen – Ausstellungen
    Uhrzeit:
    14:00-17:00 Uhr
    Infos:
    www.kirchnerhaus.com