Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Dr. Florian Gernot Stickler "Nietzsches Philosophie und sein tragisches Leben"

Inhalt

Veranstaltungskalender

Vorträge/Lesungen

Dr. Florian Gernot Stickler "Nietzsches Philosophie und sein tragisches Leben"

Friedrich Nietzsche (1844-1900) in Röcken bei Lützen geboren und in Weimar verstorben, war Altphilologe und galt in seinem Fach früh als herausragender Gelehrter. Allerdings auch früh widmete sich Nietzsche der Philosophie zu. Mit seinem sprachlich starkem Auftreten und Einreten für nichtmetaphysische Philosophie, für eine Theorie des "Übermenschen" und Lebensphilosophie, in deren Bereiche eine vielzahl von Themen angesprochen und ausformuliert wurden, versuchte er zwar neue Wege zu gehen, nicht aber unbeeinflusst seiner Zeit, der Philosophiegeschichte, aber auch von Persönlichkeiten wie etwas Richard Wagner und Lou Salomé (1861-1937). Sein tragisches Leben, sein Lebensende, das in geistiger Umnachtung und Verwirrtheit endete soll ebenso kurzweilig erzählt und dargestellt werden, wie auch seine Theorien, Schriften, etwa : "Also sprach Zarathustra" und seine Philosphie.
Ein spannendes Leben, eine provokante Philosophie sollen auf leichte und unterhaltsame Art nähergebracht und beleuchtet werden.

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Dr. Florian Gernot Stickler "Nietzsches Philosophie und sein tragisches Leben"
    Kategorie:
    Vorträge/Lesungen – Vorträge/Lesungen
    Datum:
    03.05.2019
    Uhrzeit:
    19:00- Uhr
    Preis:
    5,- €
    Sonstiges:
    Raum EG Saal
    Infos:
    www.martinusforum.de
Adresse
  • Martinusforum Aschaffenburg
    Treibgasse 26
    63739 Aschaffenburg

    Telefon:
    06021 39 21 00
    Email: