Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,»Bernd Zimmer – Kristallwelt«

Inhalt

Veranstaltungskalender

Ausstellungen

»Bernd Zimmer – Kristallwelt«

Als Mitbegründer der Galerie am Moritzplatz in Berlin in den 1970er-Jahren mit der „heftigen“ Malerei bekannt geworden, hat Bernd Zimmer (* 1948) in den vergangenen vierzig Jahren ein vielfältiges Werk ge-schaffen, das heute mehr als 2600 Gemälde und 4000 Arbeiten auf Papier zählt. Die Ausstellung, die bereits in Regensburg, Kassel und Wilhelmshaven anlässlich des 70. Geburtstages des Künstlers zu sehen war und auch von der Kunsthalle Jesuitenkirche von Beginn an mit geplant war, widmet sich vorrangig Gemälden und Holzschnitten aus den vergangenen zwanzig Jahren. Unterteilt in die Themenfelder „Wüste“, „Cosmos“, „Reflexion“, „Kristallwelt“ und „Alles fließt“ rückt die Ausstellung die Naturerfahrung in den Fokus, die Zimmers Œuvre seit den Anfängen prägt. Von Beginn an waren ausgedehnte Reisen und die Wahrnehmung unterschiedlicher Landschaften und Lebensräume die Ausgangspunkte für seine Bildreihen. Aus seinen Eindrücken in der Sahara-region Libyens, im Südwesten der USA und Namibia gingen etwa die Wüstenbilder hervor, die, noch unter dem Eindruck des Gesehenen/Erlebten, im Atelier in Oberbayern – nun durch den zeitlichen Abstand künstlerisch verdichtet – entstanden. Offene Führungen Es finden wieder regelmäßig offene Führungen zur Ausstellung in der Kunsthalle statt. Nur mit vorheriger Anmeldung in der Kunsthalle Jesuitenkirche unter Tel: 06021 – 38674-500 oder per E-Mail an: kasse.kunsthalle@museen-aschaffenburg.de da nur 14 Plätze pro Führung zur Verfügung stehen. Während der gesamten Führung (60-90 Minuten) muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Die Führungen sind kostenpflichtig. Treffpunkt: Kunsthalle Jesuitenkirche, Pfaffengasse 26, Kassenraum Termine der Führungen

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    »Bernd Zimmer – Kristallwelt«
    Kategorie:
    Ausstellungen – Ausstellungen
    Datum:
    06.06.2021
    Uhrzeit:
    10:00-17:00 Uhr
    Infos:
    www.museen-aschaffenburg.de