Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Brass Against

Inhalt

Veranstaltungskalender

Musik

Brass Against

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen, dachte sich Bandleader Brad Hammonds, als Ende 2016 Donald Trump tatsächlich zum Präsidenten der USA gewählt wurde. Sein erster Gedanke: Wir brauchen mehr Protestsongs!
Da es Rage Against The Machine schon gab und immer noch gibt, verfeinerte er sein Gedankenmodell, indem er Rocksongs in ein blecherndes Gewand kleidete. Die entsprechende Mannschaft war schnell gefunden und so kam es zur Gründung von Brass Against. Fortan nahm sich die neunköpfige Truppe eindeutige Songs von Acts wie Living Colour, Public Enemy, den Fugees, Tool und eben Rage Against The Machine vor. Für den finalen Kick sorgt dabei Sängerin Sophia Usta, die mit ihrer direkten, rauchigen Stimme spielerisch über dem Brass-Fundament ihrer Jungs bleibt.
Da Brass Against generell nicht viel von Umwegen halten, machen die New Yorker auch verbal deutlich, dass sie mit ihrem Sound bei aller Tanzbarkeit ein klares Statement vertreten. „In einer politisch herausfordernden Zeit liegt es an uns, gegen die Maschinerie zu stehen“.„Wir produzieren außergewöhnliche Musik mit politischer Attitüde. Wir sind verärgert, wir fühlen uns inspiriert und bereit für eine Veränderung.“ Entsprechend covern die Blechbläser nicht nur, sondern machen aus sowieso schon großartigen Tracks ihr ureigenes Ding. Live bekommt das Ganze durch entsprechende Bühnenpräsenz nochmal einen fetten Klacks oben drauf und so wird aus Brass Against ein vielfach gefragter Festivalact unserer Tage.
Freut euch drauf!
Karten: Fon: 06021 27239, Fax: 06021 29874, e-Mail: info@colos-saal.de, www.colos-saal.de

 

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Brass Against
    Kategorie:
    Musik – Musik
    Datum:
    06.08.2019
    Uhrzeit:
    20:00- Uhr
    Karten:
    Fon: 06021 27239, www.colos-saal.de
    Sonstiges:
    Einlass 19 Uhr, Email: info@colos-saal.de
    Infos:
    www.colos-saal.de