Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Klaus Herzog, Dr. Sabine Lange, Markus Geißendörfer, Dr. Alfred Schmidt "Freiheit, die ich meine" - entfällt

Inhalt

Veranstaltungskalender

Vorträge/Lesungen

Klaus Herzog, Dr. Sabine Lange, Markus Geißendörfer, Dr. Alfred Schmidt "Freiheit, die ich meine" - entfällt

Was wir heute von Friedrich Hegel lernen könnten.

Am 27. August 2020 wäre der Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel 250 Jahre alt geworden. Wie kaum ein zweiter haben seine Gedanken (nicht nur) unsere Gesellschaft in allen Bereichen nachhaltig geprägt. Als Denker der Freiheit wollte er sie gestaltet sehen, war er doch davon überzeugt, dass sie als realisierte Vernunft der Sinn der menschlichen Geschichte sei.

Unser Abend stellt "Freiheit und Gesellschaft" in den Mittelpunkt - ein Thema, das uns in Corona-Zeiten besonders bewusst wird. Vier Menschen aus unterschiedlichen Berufen spiegeln den Anspruch der Freiheit mit ihrer Praxis und versuchen so, der Wirkung Hegels auf die Spur zu kommen.

In Kooperation mit Haus Wolfsthalplatz.

ReferentInnen:

Klaus Herzog, Alt-Oberbürgermeister

Dr. Sabine Lange, Richterin

Markus Geißendörfer, Pfarrer

Dr. Alfred Schmidt, Arzt

Moderation: Dr. Josef Pechtl

Teilnahmegebühr: 4,00 EUR

Zeit: Mittwoch, 11.11.2020, 19.30-21.00 Uhr

www.martinusforum.de

 

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Klaus Herzog, Dr. Sabine Lange, Markus Geißendörfer, Dr. Alfred Schmidt "Freiheit, die ich meine" - entfällt
    Kategorie:
    Vorträge/Lesungen – Vorträge/Lesungen
    Datum:
    11.11.2020
    Uhrzeit:
    19:30- Uhr
    Preis:
    4,00 EUR
    Infos:
    www.martinusforum.de