Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Fight Footers und Reagetrack (abgesagt)

Inhalt

Veranstaltungskalender

Musik

Fight Footers und Reagetrack (abgesagt)

Foo Fighters-Tribute trifft im Doppelkonzert auf die besten Songs von Rage Against The Machine, Grammies, wie ihre Vorbilder, haben sie zwar nicht gewonnen, aber sie gingen 2010 als Gewinner aus den Tribute Awards von „Hessen Rockt“ hervor. Die Fight Footers bringen die Songs der Foo Fighters im Verhältnis 1:1 auf die Bühne. Das hessische Quartett zollt einer der größten Rockbands dieses Planeten authentischen Tribut. Patrick Zahn (Vocals, Guitar), Nik Huber (Guitar, Backing Vocals), Ali Schäfer (Bass) und Michael Diodati (Drums) fangen den Sound und Spirit der Foo Fighters ein und rocken das Haus quer durch die komplette Schaffensphase von Dave Grohl und Co., Klassiker und das aktuelle Album „Wasting Light“ natürlich inbegriffen. Die Fight Footers geben alles, ihrem Publikum eine amtliche Vollbedienung zu verpassen. Zurück in die 90er Jahre Teil II liefern Ragetrack mit ihrem Tribute an Rage Against The Machine. Deren Songs „Killing In The Name“, „Bombtrack“ oder „Wake Up“ waren die Abräumer bei jeder Party zu Ende des letzten Jahrhunderts. Fette Drums, knackiger Bass, originale Gitarrensoli und ein Frontmann, dem der Begriff „true“ auf den Leib geschneidert ist, sind die Zutaten mit denen Ragetrack die Kraft und den Sound der kultigen LA-Band transportieren.

Karten: Fon: 06021 27239, Fax: 06021 29874, e-Mail: info@colos-saal.de
www.colos-saal.de

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Fight Footers und Reagetrack (abgesagt)
    Kategorie:
    Musik – Musik
    Datum:
    15.05.2020
    Uhrzeit:
    20:00- Uhr
    Karten:
    Fon: 06021 27239, www.colos-saal.de
    Sonstiges:
    Einlass 19 Uhr, Email: info@colos-saal.de
    Infos:
    www.colos-saal.de