Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Woyzeck

Inhalt

Veranstaltungskalender

Theater

"Woyzeck"

Eine gepeinigte Kreatur: Franz Woyzeck, einfacher und ungebildeter Soldat, lebt mit seiner lebenshungrigen Freundin Marie und dem gemeinsamen unehelichen Kind ohne eigene Ansprüche. Das Geld ist knapp. Das gesellschaftliche Umfeld ein kaltes. Sein einziger Freund Andres wälzt eigene Probleme. Woyzeck, Laufbursche des Hauptmanns, den er zudem rasiert, während dieser ihn verhöhnt, kreist in einer Spirale der Erniedrigung und wird sogar wissenschaftliche Versuchsperson. Alles, um seine Familie, die sein einziger Halt ist, mit zusätzlichen Münzen erfreuen zu können. Marie und ihr Kind sind Stütze in einer triebgesteuerten und gefühlskalten Welt. So kämpft Woyzeck, physisch und psychisch gequält, in aller Öffentlichkeit gedemütigt, ums nackte Überleben. Als Marie eine Affäre mit dem sie umwerbenden Tambourmajor beginnt, bricht Woyzeck jedoch mit seiner Passivität und schreitet zur Tat: Eifersucht, Raserei, Wahn. Ein Messer. Und ein Mord. Der an Marie.
Besetzung.
Mit: Michelle Caccamese, Coco Fuchs, Mila Korkin, Annette Krüger,
Jenny Ulbricht & Alexandra Zang

Regie: Jürgen Overhoff
Dramaturgie: Nina Mähliß
Infos: Telefon 06021 26440, www.erthaltheater.de

Veranstaltungsdaten
Adresse