Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Dr. Thomas Schauerte "Klein, selten, schön" (abgesagt)

Inhalt

Veranstaltungskalender

Vorträge/Lesungen

Dr. Thomas Schauerte "Klein, selten, schön ein unentdeckter Dürer-Schatz in der Stiftsbibliothek" (abgesagt)

Eine äußerst merkwürdige Wappenzeichnung führt in den Kreis der Leipziger Inkunabeldrucker, zugleich aber auch in das engste Umfeld des Dichters und deutschen "Erz-Humanisten" Konrad Celtis. Dort stößt man auf einen kleinen Holzschnitt, der sich von den Leipziger Druckwerken der 1490er Jahre so deutlich abhebt, dass eigentlich nur ein Künstler als Urheber in Frage kommt: Albrecht Dürer.
Dr. Thomas Schauerte, Direktor der Museen der Stadt Aschaffenburg und Dürer-Experte, wird an diesem Abend erläutern, wie es zu der Neuzuschreibung des kleinen Druckersignets für den Leipziger Verleger Konrad Kachelofen kam. Der auffallend gut gemachte Holzschnitt von 1497, dessen Urheber bislang unbekannt war, befindet sich auch in einer Inkunabel, die im Besitz der Stiftsbibliothek ist (Lochmair, Michael: Parrochiale curatorum prestantissim sacre …). Die Stiftsbibliothek wird seit 1962 von der Hofbibliothek als Dauerleihgabe betreut, ihr Eigentümer ist der vom Stiftungsamt Aschaffenburg verwaltete „Allgemeiner Schul- und Studienfonds Aschaffenburg“.


Wann: Dienstag, den 17. März 2020, 19.30 – 20.30 Uhr
Wo: Lesesaal / Hofbibliothek Aschaffenburg Schloss Johannisburg
Eintritt frei!


Weitere Informationen:
Hofbibliothek Aschaffenburg
www.hofbibliothek-ab.de
Facebook: www.facebook.com/hofbibliothek.ab

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Dr. Thomas Schauerte "Klein, selten, schön" (abgesagt)
    Kategorie:
    Vorträge/Lesungen – Vorträge/Lesungen
    Datum:
    17.03.2020
    Uhrzeit:
    19:30- Uhr
    Infos:
    www.hofbibliothek-ab.de