Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Gerardo Núñez-Quintett

Inhalt

Veranstaltungskalender

Musik

Gerardo Núñez-Quintett

Flamenco-Konzert mit Gitarre, Percussion, Gesang und Tanz
Der Gitarrist Gerardo Núñez, geboren 1961 in Jerez de la Frontera (Andalusien), gehört zu den herausragenden Vertretern des Flamenco Nuevo. Dieser zeichnet sich durch sein Spiel mit anderen musikalischen Stilrichtungen aus, was im Falle von Núñez zu einer bemerkenswerten Reihe an Kollaborationen führte. So arbeitete er etwa mit Star-Tenor Plácido Domingo, Pop-Idol Julio Iglesias, dem Harfenisten Andreas Vollenweider oder der Rock-Formation Mecano zusammen.
Gerardo Núñez überzeugt nicht allein als virtuoser Gitarrist; auch viele in Spanien bekannte Kompositionen stammen aus seiner Feder. Mit seinem Quintett spielt er feurigen Flamenco, unter anderem mit Einflüssen aus den Bereichen Pop, Funk, Jazz und Latin.
Theaterkasse im Stadttheater
Schlossgasse 8
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021 / 330 1888
Fax 06021 / 330 1889
theaterkasse@aschaffenburg.de
Öffnungszeiten
September bis Dezember: Mo-Fr 10:00-18:00 Uhr | Sa 10:00-13:00 Uhr
Januar bis Juli: Mo-Fr 13:00-18:00 Uhr | Sa 10:00-13:00 Uhr
Geschlossen: 27.12.2016 bis 02.01.2017 | 27.02.2017 bis 28.02.2017

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Gerardo Núñez-Quintett
    Abonnementreihe:
    freier Verkauf
    Kategorie:
    Musik – Musik
    Datum:
    18.02.2018
    Uhrzeit:
    17:00- Uhr
    Karten:
    Theaterkasse, Tel. 06021/330 1888
    Sonstiges:
    Bühne 1
    Infos:
    www.stadttheater-aschaffenburg.de