Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,"Eine lacht, eine weint, eine bleibt"

Inhalt

Veranstaltungskalender

Kinder & Familie

"Eine lacht, eine weint, eine bleibt" (fällt aus)

Theaterhausensemble Frankfurt | Koproduktion mit dem Stadttheater Aschaffenburg

Altersempfehlung: ab 10 Jahren

Dernière!

Uhrzeit: 14:30 Uhr

Dauer: ca. 115 Minuten inkl. Pause

Eintritt: Kinder und Erwachsene 9-12 €

Ort: Stadttheater Bühne 1

Drei Mädchen leben in einer glücklichen Familie: Albienne liebt Kuchen über alles und ist schön rund, Beatrice tobt den ganzen Tag draußen herum und Carmen findet, dass die Welt kein leichtes Ding ist. Doch dann geschieht ein Unglück und die Familie und das Glück brechen auseinander: Der Vater bringt seine Töchter fort: Sorgt für euch selber und seht zu, wie ihr klarkommt! Und das machen die drei. Albienne geht nach Osten, Beatrix nach Westen und Carmen bleibt an ihrem Platz im Wald und baut ein Haus.
Auf der Bühne entwickeln sich nun die phantastischsten Abenteuer, denn in den folgenden 20 Jahren probieren die Schwestern alles aus: Sie werden Kriegerin und Hausfrau, Köchin und Superstar, Mutter und Forscherin, sie fahren mit einem Leuchtturm übers Meer und mit einer Backstube übers Land, sie lernen mit dem Schwert umzugehen, pflanzen Kirschbäume und sie begegnen der Liebe. Und schließlich kommen Albienne und Beatrix glücklich dort wieder an, wo ihre Schwester Carmen die ganze Zeit über auf sie gewartet hat…

 

Theaterkasse im Stadttheater
Schlossgasse 8
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021 / 330 1888
Fax 06021 / 330 1889
theaterkasse@aschaffenburg.de
Öffnungszeiten:
September bis Dezember: Di-Fr 10:00-18:00 Uhr | Sa 10:00-13:00 Uhr
Januar bis Juli: Di-Fr 13:00-18:00 Uhr | Sa 10:00-13:00 Uhr
 

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    "Eine lacht, eine weint, eine bleibt"
    Kategorie:
    Kinder & Familie – Kinder & Familie
    Datum:
    19.05.2020
    Uhrzeit:
    14:30- Uhr
    Karten:
    Theaterkasse, Tel. 06021/330 1888
    Infos:
    www.stadttheater-aschaffenburg.de