Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Frank Sommer "Mord in Weiß"

Inhalt

Veranstaltungskalender

Vorträge/Lesungen

Frank Sommer "Mord in Weiß"

Von Hitler befohlen, von eidvergessenen Ärzten und Psychiatern unter der zynischen, verharmlosenden Bezeichnung "Euthanasie" skrupellos ausgeführt: 260.000 geistig kranke oder behinderte Männer, Frauen und Kinder wurden zwischen 1933 und 1945 in Deutschland grausam ermordet. "Mord in Weiß" hat der Journalist Frank Sommer daher seinen Vortrag betitelt, in dem er auch auf Fälle aus Aschaffenburg eingeht. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Wanderausstellung "erfasst, verfolgt, vernichtet", kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus" der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN), statt.
Referent: Frank Sommer

Ort Martinushaus
Treibgasse 26
63739 Aschaffenburg
Kosten: 4,00 Euro
Martinusforum e.V., www.martinusforum.de

 

 

 

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Frank Sommer "Mord in Weiß"
    Kategorie:
    Vorträge/Lesungen – Vorträge/Lesungen
    Datum:
    21.10.2019
    Uhrzeit:
    19:30- Uhr
    Preis:
    4,00
    Karten:
    Vorverkaufsstellen: Martinushaus und HEILANDs Ökumenischer Kirchenladen, Rossmarkt
    Infos:
    www.martinusforum.de