Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Uli Aechtner "Die Bach runter" (Krimi)

Inhalt

Veranstaltungskalender

Vorträge/Lesungen

Uli Aechtner "Die Bach runter" (Krimi)

Krimi von Uli Aechtner | Jazz von Klaus Appel & Boris Friedel-Jazz & Crime
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Eintritt: 16 EUR zzgl. VVK
Ort: Rotes Kreuz Aschaffenburg, Efeuweg 2

Uli Aechtner arbeitete als Journalistin, bevor sie zu schreiben begann. Sie war Reporterin, Nachrichtenmoderatorin und gestaltete Filmbeiträge für ARD und ZDF. Für ihren Roman 'Die Bach runter' war sie mit einem Wanderschäfer und seinen vierhundert Schafen unterwegs und lebt in der idyllischen Wetterau. www.uli-aechtner.de Schrecklicher Fund eines Wanderschäfers: In der Asche eines niedergebrannten Lagerfeuers hat jemand ein Baby abgelegt. Was tun, wenn die Welt den Bach runtergeht? Kommissar Bär und Journalistin Hennig rüsten sich für den Ernstfall. Bereits zum neunten Mal gibt es mit dem Jazz & Crime Festival spannende und musikalische Unterhaltung an verschiedenen „Tatorten“ in und um Aschaffenburg. Zusammen mit Krimiautorinnen und -autoren, nicht nur aus der Region, sorgen Klaus Appel und seine musikalischen Gäste für Musik, Wort und Totschlag. 

Veranstalter sind Karin C. Appel und Klaus Appel. 
Kein Wahl-Abo und kein Abo-Umtausch möglich.

Theaterkasse im Stadttheater
Schlossgasse 8
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021 / 330 1888
Fax 06021 / 330 1889
theaterkasse@aschaffenburg.de
Öffnungszeiten

September bis Dezember: Di-Fr 10:00-18:00 Uhr | Sa 10:00-13:00 Uhr
Januar bis Juli: Di-Fr 13:00-18:00 Uhr | Sa 10:00-13:00 Uhr
Geschlossen montags, sonntags und feiertags
www.stadttheater-aschaffenburg.de

 

 

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Uli Aechtner "Die Bach runter" (Krimi)
    Kategorie:
    Vorträge/Lesungen – Vorträge/Lesungen
    Datum:
    23.01.2020
    Uhrzeit:
    20:00- Uhr
    Infos:
    www.stadttheater-aschaffenburg.de