Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,"Rammstein: Paris"

Inhalt

Veranstaltungskalender

Kino

"Rammstein: Paris"

Autokino auf dem Volksfestplatz

Rammstein: Paris ist ein Konzertfilm über die weltweit bekannte Neue-Deutsche-Härte-Band Rammstein, deren Konzerte am 6. und 7. März 2012 von Regisseur Jonas Åkerlund eingefangen wurden. Am 6. und 7. März 2012 spielte die deutsche Neue-Deutsche-Härte-Band Rammstein in der Bercy-Arena in Paris zwei Konzerte. Regisseur Jonas Åkerlund (Spun), der u.a. schon Musikvideos für Roxette drehte und selbst Schlagzeug spielt, kreierte aus den Aufnahmen einen Konzertfilm, der erstmals am 11.05.2016 im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele in Cannes gezeigt wurde.

Ab 16 Jahren  |  97 Minuten

Pro Buchung nur ein Fahrzeug (alle Fahrzeuge bis zu einer Höhe von 1,80 Metern sind erlaubt. SUVs müssen am Rand stehen!).
Pro Fahrzeug müssen zwei Erwachsenen-Tickets gekauft werden (22,00€). Zusätzlich können maximal drei Tickets für Kinder aus dem eigenen Haushalt (zu je 7,00€) hinzugebucht werden.
Die Regelungen zum Jugendschutz und die FSK-Freigabe des Films ist zu beachten.
Eine Stornierung oder Umbuchung der Bestellung ist bis 12.00 Uhr des Veranstaltungstages möglich. 

Weitere wichtige Hinweise zum Autokino unter:
www.casino-aschaffenburg.de/sonderveranstaltungen/autokino/details-zum-autokino/
oder im Casino-Kino unter der Telefonnummer: 06021/451077-2

 

 

 

 

Veranstaltungsdaten