Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Höllisch moderne Millie

Inhalt

Veranstaltungskalender

Bühne

"Höllisch moderne Millie" Theater Hof

Musical von Richard Morris (1924-1996) und Dick Scanlan (*1960)
Buch und Musik von Jeanine Tesori (*1961)
Deutsche Übersetzung von Arne Becker und Jürgen Hartmann
Inszenierung und Choreografie: Stephan Brauer
Musikalische Leitung: Michel Falk
Stepp-Choreografie: Tamás Mester
Bühne und Kostüm: Annette Mahlendorf
1922: Die junge Millie Dillmount kommt vom Land nach New York, um ihr Glück zu finden. Begeistert vom schnellen Puls und dem modernen Stil der Großstadt ist sie aber auch ein wenig überfordert von den Gepflogenheiten vor Ort, wird direkt bestohlen und steht mittellos da. Gott sei Dank gibt es Jimmy Smith, der weiterhelfen kann. So landet Millie in einer Pension für arbeitslose Schauspielerinnen und gerät in eine turbulente Kriminalgeschichte ...
Entstanden nach dem gleichnamigen Film mit Julie Andrews wird das mit Preisen überhäufte Stück (sechs Tony Awards, unter anderem als bestes Musical) nun zum ersten Mal in deutscher Sprache aufgeführt. Freuen Sie sich auf einen Abend voll schmissiger Swing- und Jazz-Musik mit großen Tanznummern und einer humorvollen Geschichte, die auch das Herz berührt.
In Kooperation mit „THE ARTS“, der neugegründeten Tanzschule der preisgekrönten Soul City Dancers, werden erstklassige und schwungvolle Choreografien und Stepptanz-Einlagen auf der Bühne zu sehen sein.
Theaterkasse im Stadttheater
Schlossgasse 8
63739 Aschaffenburg
Telefon 0 60 21 / 330 1888
Fax 0 60 21 / 330 1889
theaterkasse@aschaffenburg.de
Öffnungszeiten:September bis Dezember: Mo bis Fr 10 - 18 Uhr | Sa 10 - 13 Uhr, Januar bis Juli: Mo bis Fr 13 - 18 Uhr | Sa 10 - 13 Uhr

 

 

 

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    Höllisch moderne Millie
    Abonnementreihe:
    Ring 4A/4B und freier Verkauf
    Kategorie:
    Bühne – Bühne
    Datum:
    28.12.2018
    Uhrzeit:
    19:30- Uhr
    Karten:
    Theaterkasse, Tel. 06021/330 1888
    Infos:
    www.stadttheater-aschaffenburg.de
Adresse