Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,Bauhof

Inhalt

Veranstaltungskalender

Sonstiges

Bauhof

Der Bauhof ist ein eigenes Sachgebiet des Tiefbauamtes. Der Gebäudekomplex des Bauhofes wurde 1983 an der Mörswiesenstraße errichtet. Die Mitarbeiter des Bauhofs sind für den verkehrssicheren Zustand der Straßen, Wege und Plätze im gesamten Stadtgebiet zuständig. Neben dem Unterhalt des 320 km langen Straßenverkehrsnetzes sind sie auch für den Winterdienst auf öffentlichen Straßen und Plätzen zuständig. Die Räum- und Streuarbeiten erfolgen nach einem festgelegten Plan, wonach die Straßen in verschiedene Prioritäten eingeteilt sind. Eine weitere Aufgabe im Bauhof ist der Unterhalt und die Wartung des 360 km langen Kanalnetzes. Dazu gehören auch rund 40 Sonderbauwerke in Form von Regenüber-laufbecken, Pumpstationen und Sandfängen. Auch das rund 40 km lange Gewässernetz der Gewässer III. Ordnung – welches ebenfalls vom Bauhof gepflegt wird – ist im Kontext des wasserwirtschaftlichen Aufgabengebietes zu sehen.
Am Tag der offenen Tür wird der Fahrzeug- und Gerätepark den Besuchern vorgestellt. Die Ausbildung der Straßenwärter und Tiefbaufacharbeiter wird an diesem Tag in den Focus gestellt. Der Tag der offenen Tür ist eine gute Gelegenheit, diese Berufe kennenzulernen.
Veranstaltungsort: Mörswiesenstraße 55
www.aschaffenburg.de/tagderoffenentuer

Veranstaltungsdaten