Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,"Was damals Recht war"

Inhalt

Veranstaltungskalender

Führungen

"Was damals Recht war"

„Was damals Recht war – Soldaten und Zivilisten vor Gerichten der Wehrmacht“ mit Gerd Stein
Die Wanderausstellung informiert über Unrecht und Willkür der NS-Militärjustiz. Im Zentrum stehen Fallgeschichten, die mit zahlreichen Fotos, Tagebuchaufzeichnungen, Briefen und Akten das Schicksal von Soldaten und Zivilisten dokumentieren, die zwischen 1939 und 1945 Opfer der deutschen Wehrmachtsjustiz wurden. Zugleich wird ein entlarvender Blick auf die Täter und die Strukturen des Systems geworfen. Preis: 4,50 € / Person zzgl. Eintritt. Treffpunkt: Schloss Johannisburg, Schlossplatz 4, Kassenraum. Infos: www.fuehrungsnetz-aschaffenburg.de u. Tel. 06021/3868866

Veranstaltungsdaten
  • Veranstaltung:
    "Was damals Recht war"
    Kategorie:
    Führungen – Führungen
    Datum:
    30.09.2018
    Uhrzeit:
    11:00- Uhr
    Sonstiges:
    Treffpunkt: Schloss Johannisburg, Kassenraum
    Infos:
    www.fuehrungsnetz-aschaffenburg.de
Adresse
  • Volkshochschule (VHS)
    Luitpoldstraße 2
    63739 Aschaffenburg

    Telefon:
    06021 3 86 88 - 0
    Telefax:
    06021 3 86 88 - 20
    Email: