Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Veranstaltungskalender,vhs-Vortrag: „Patrick Modiano, Unsichtbare Tinte“

Inhalt

Veranstaltungskalender

Vorträge/Lesungen

vhs-Vortrag: „Patrick Modiano, Unsichtbare Tinte“

"Für die Kunst der Erinnerung" erhielt Patrick Modiano, geboren 1945, den Literaturnobelpreis 2014. Mit seinen eigenen Worten heißt es übereinstimmend: "Ich versuche bei den Menschen und den Dingen die Schicht des Vergessens zu durchstoßen." Dadurch entsteht eine eigenständige Literaturform, deren Prosa Vergessen, Erinnern, Schuld und Identitätssuche miteinander subtil-filigran und suggestiv-spannungsreich verbindet. Namen, Orte, Begegnungen, Gegenstände, Aufzeichnungen sind wie Puzzleteile, die durch das bruchstückhafte Erinnern ein Bild ergeben. Wie in einem Detektivroman ist die Spurensuche zweckgebunden. Im vorliegenden Werk geht es um das urplötzliche Verschwinden einer jungen Frau Mitte der 60er Jahre in Paris. Wird Jean Eyben jemals die Noëlle Lefebvre aufspüren – oder zufällig finden?
Der Vortrag (Kursnummer 221003) findet am Montag, den 31.05.2022 von 19.00 bis 20.30 Uhr in der vhs Aschaffenburg statt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 5,- € pro Person.
Eine Anmeldung ist bis zum 26.05.2022 möglich.
Anmeldung und mehr Infos unter https://www.vhs-aschaffenburg.de/programm/patrick-modiano-unsichtbare-tinte-522-C-221-221003 / Tel. 06021 38688-0

Veranstaltungsdaten