Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Verwaltung,Stadtrat,Beschlüsse aus nichtöffentlichen Sitzungen

Inhalt

Beschlüsse aus nichtöffentlichen Sitzungen

Beschlüsse aus der nichtöffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzsenats vom 16. September 2019

Sanierung Kronberg-Gymnasium
Die Dringliche Anordnung nach Art. 37 Abs. 3 GO von Oberbürgermeister Klaus Herzog über die Erteilung des Auftrags der Dachabdichtungsarbeiten bei der Generalsanierung des Kronberg Gymnasiums (3. Bauabschnitt) an die Fa. Rupp Dächer GmbH aus Langenselbold aufgrund ihres Angebotes vom 08.08.2019 wird zur Kenntnis genommen.
Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft, Telefon 06021 330-1221, amt-fuer-hochbau-und-gebaeudewirtschaft@aschaffenburg.de

Klimaanpassungsstrategie
Gemäß der Vergabeempfehlung beschließt der Stadtrat die Vergabe zur Erstellung einer Klimaanpassungsstrategie für die Stadt Aschaffenburg an das Büro B.A.U.M. Consult GmbH, München, inkl. Partnerbüro greenAdapt - Gesellschaft für Klimaanpassung mbH, Potsdam
Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz, Telefon 06021 330-1592, amt-fuer-umwelt-und-verbraucherschutz@aschaffenburg.de

Modernisierung Backup-System
Die Firma Florestan GmbH erhält den Zuschlag im nationalen Vergabeverfahren „Modernisierung Backup-System“, da sie das einzige Angebot abgegeben hat.
Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für zentrale Dienste, Telefon 06021 330-1341, amt-fuer-zentrale-dienste@aschaffenburg.de

LKW
Nach technischer und wirtschaftlicher Prüfung empfiehlt das Garten- und Friedhofsamt, den Auftrag zur Beschaffung eines Lkws 5 t an die Firma Daimler AG, Berlin, zu vergeben. Der Lkw 5 t (Los 2) wird für den Neubau, Pflege und Unterhalt von Grünflächen und Friedhöfen eingesetzt. Er ist als Ersatz für einen 15 Jahre alten Lkw im Garten- und Friedhofsamt der Stadt Aschaffenburg.
Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Garten- und Friedhofsamt, Telefon 06021 3583-0, garten-und-friedhofsamt@aschaffenburg.de

Mähraupe
Die dringliche Anordnung von Herrn Oberbürgermeister Klaus Herzog vom 20.08.2019 zur Beschaffung einer Mähraupe von der Firma Zieger, Großostheim, wird zur Kenntnis genommen.
Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Garten- und Friedhofsamt, Telefon 06021 3583-0, garten-und-friedhofsamt@aschaffenburg.de