Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Verwaltung,Stadtrat,Beschlüsse aus nichtöffentlichen Sitzungen

Inhalt

Beschlüsse aus nichtöffentlichen Sitzungen

Beschlüsse aus der nichtöffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzsenats vom 20.1.2020

Microsoft Lizenzprodukte

Die Firma Comparex AG erhält den Zuschlag im EU-Vergabeverfahren „Rahmenvertrag Microsoft Lizenzprodukte“, da sie das einzige Angebot abgegeben hat.

Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für zentrale Dienste, Telefon 06021 330-1341, amt-fuer-zentrale-dienste@aschaffenburg.de

 

Telefonanlage

Der Beauftragung der Firma Eurofunk Kappacher GmbH zur Lieferung, Installation, Einrichtung und Inbetriebnahme einer Telefonanlage für das Amt für Brand- und Katastrophenschutz wird zugestimmt.

Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für Brand- und Katastrophenschutz, Telefon 06021 - 45349-0, E-Mail: feuerwehr@feuerwehr-aschaffenburg.de

 

Entwässerung Nilkheimer Hof

Die Kanalbauarbeiten (2. BA) für die Entwässerung des Nilkhimer Hofs wurden im November 2019 öffentlich ausgeschrieben. Die Fa. Adolf Kunkel, Aschaffenburg, erhält aufgrund ihres Angebotes vom 12.12.2019 den Auftrag für die Kanalbauarbeiten im Nilkheimer Hof.

Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft, Telefon 06021 330-1221, amt-fuer-hochbau-und-gebaeudewirtschaft@aschaffenburg.de

 

Entwässerung Nilkheimer Hof

Für die Entwässerungsplanung des Nilkheimer Hofs, 2. Bauabschnitt, erhält das Ingenieurbüro fks, Aschaffenburg, den Auftrag für die Leistungsphasen 5 – 9 gemäß HOAI.

Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft, Telefon 06021 330-1221, amt-fuer-hochbau-und-gebaeudewirtschaft@aschaffenburg.de

 

Kindertagesstätte Inselstraße

Die Firma Elektro Aulenbach GmbH, Rothenbuch, erhält den Auftrag für die Ausführung der Elektroarbeiten für den Umbau und die Erweiterung der Evangelischen Kindertagesstätte Inselstraße auf Grund ihres Angebotes vom 06.12.2019.

Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft, Telefon 06021 330-1221, amt-fuer-hochbau-und-gebaeudewirtschaft@aschaffenburg.de

 

Projektsteuerung Schönbergschule

Die Gesellschaft CPM Projektmanagement GmbH aus Sindelfingen erhält den Auftrag für die Projektsteuerung, Handlungsbereich Kosten und Finanzierung, bei dem Bauvorhaben Schönbergschule aufgrund Ihres Angebotes vom 13.12.2019.

Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft, Telefon 06021 330-1221, amt-fuer-hochbau-und-gebaeudewirtschaft@aschaffenburg.de