Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Verwaltung, Stadtrat, Beschlüsse aus nichtöffentlichen Sitzungen

Inhalt

Beschlüsse aus nichtöffentlichen Sitzungen

Beschlüsse aus der nichtöffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzsenats vom 5. Oktober 2020

Sanierung FDG
Das Ingenieurbüro EPT (Elektro), Aschaffenburg, erhält den Auftrag für die Deckensanierung am Friedrich Dessauer Gymnasium gemäß HOAI für die Leistungsphasen 1-9, Leistungsphase 4 (Genehmigungsplanung) entfällt.
Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft, Telefon 06021 330-1221, amt-fuer-hochbau-und-gebaeudewirtschaft@aschaffenburg.de

Spende für die Drehbühne
Der Annahme einer Spende an die Stadt Aschaffenburg für die Drehbühne im Stadttheater wird zugestimmt.
Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Stadtkämmerei, 06021 330-1288

IT Ausstattung
Die Verwaltung wird beauftragt, folgenden u.a. Firmen den Zuschlag für IT-Ausstattung i.S. der Förderrichtlinie „Digitalbudget für das digitale Klassenzimmer“ zu erteilen:
LOS 4: Firma XeroPoint e.K., Aschaffenburg, für die Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von 16 funktionsfähig getesteten Großbildmonitoren (65 Zoll und 75 Zoll) mit 60 Monaten Garantie und ausgewiesenen Wandhalterungen.
LOS 5: Firma XeroPoint e.K., Aschaffenburg, für die Lieferung von 14 Projektoren mit Lasertechnologie mit fünf Jahren Garantie auf die Lichtquelle und 36 Monaten Garantie auf den Projektor inklusive Übernahme Garantie und Serviceabwicklung      
LOS 6: Firma Speedpoint GmbH, Darmstadt, für die Lieferung, Montage, Inbetriebnahme von 54 funktionsfähig getesteten interaktiven Multitouch-Displays in 86 Zoll Größe mit 3.840 x 2.160 Pixel (4K Ultra HD) Auflösung inkl. 60 Monate Vor- Ort-Garantie auf die Multitouch-Displays. Die Schulung von Lehrkräften an jedem Aufstellungsstandort ist ebenfalls enthalten. Die Demontage von bestehenden Kreidetafel-Systemen („grünen“ Tafeln) mit Pylonen-Halterungen in 18 Klassenräumen ist ebenfalls enthalten. Es erfolgen Festinstallationen von 18 interaktiven Displays und Aufstellung von 36 mobilen interaktiven Displays in den Grundschulen.
Die ersten Lose 1,2,3, und 8 wurden bereits in der letzten Stadtratssitzung am 14.09.2020 vergeben.  
Das Los 7 wird neu ausgeschrieben, da kein Bieter ein adäquates Angebot abgegeben hat.
Pressekontakt: Stadt Aschaffenburg, Schulverwaltungs- und Sportamt, Telefon 06021 330-1494, schulverwaltungs-und-sportamt@aschaffenburg.de